Nachrichten > Osthessen >

NABU Hessen: Nistkästen jetzt reinigen

NABU Hessen - Nistkästen jetzt reinigen

© dpa

Die Vögel sind ausgezogen, jetzt ist die Zeit, um die Nistkästen zu reinigen, sagt der NABU Hessen. 

"Die Kinder sind aus dem Haus - Zeit zum Putzen", schreibt der NABU Hessen in einer Pressemitteilung und meint damit die Vogelnistkästen. Die NABU-Ortsverbände kümmern sich jeden Herbst um tausende Nistkästen in Wäldern und an Feldrändern. "Einige unserer Mitglieder reinigen jedes Jahr alleine um bis zu 400 Nistkästen", erklärt Manfred Bender vom NABU-Kreisverband Fulda im Gespräch mit FFH. Die Reinigung ist wichtig, denn geschieht das nicht, setzen sich die Nistkästen irgendwann so zu, dass sie gar nicht mehr von den Tieren bezogen werden können. Außerdem werden die Nistkästen bei der Reinigung von Parasiten wie Vogelflöhen, Milben und Zecken befreit, damit die Vogelbrut im kommenden Jahr einen möglichst guten Start hat. 

Wie reinigen?

"Ich verwende meistens eine alte Spülbürste, es geht aber auch eine andere schmale, die gut durch die Öffnung passt", sagt die Sprecherin des NABU Hessen, Dr. Sybille Winkelhaus im Gespräch mit FFH. Mit der Bürste sollte der gesamte Nistkasten gut ausgebürstet werden. "Auch oben!" sagt Winkelhaus. Denn auch dort könne sich Dreck sammeln.  Wenn der Nistkasten sehr verschmiert sei, könne man ihn auch mit kochendem Wasser ausspülen. Dann sei es aber wichtig, ihn gut trocknen zu lassen, entweder in der Sonne oder beispielsweise im Heizungsraum. Er sollte erst wieder aufgehängt werden, wenn er komplett durchgetrocknet sei. Wichtig: Beim Reinigen solle man unbedingt auch auf die eigene Sicherheit achten. Winkelhaus rät, eine Maske und Handschuhe zu tragen und beim Leeren des Nistkastens auf die Windrichtung zu achten, "damit einem nicht alles ins Gesicht geweht wird". 

Neue Nistkästen aufhängen 

Wer neue Nistkästen aufhängen möchte, der solle das ebenfalls am besten jetzt im Herbst machen, sagt die Expertin. Die Nistkästen würden von vielen Vögeln über die Winterzeit als Wetterschutz genutzt - und auch als Überwinterungsangebot von anderen Tieren wie Siebenschläfern, Gartenschläfern oder kleinen Mäusen. Und einige Vögel begutachteten schon jetzt das Immobilienangebot und sicherten sich das relativ früh, um im Frühjahr mit dem Brutgeschäft beginnen zu können. 

Olaf Brinkmann

Leiter Studio Osthessen
Olaf Brinkmann

Auch interessant
Auch interessant

Die Stadt Limburg plant, rund 200 Stadttauben auf einen Gnadenhof in Bayern…

Gute Nachrichten aus der Tierwelt: Störche bringen sprichwörtlich die Babys und…

Ab dem 1. März ist es wieder soweit: Auf das Heckenschneiden muss bis Oktober…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop