Nachrichten > Rhein-Main, Top-Meldungen, Sport >

Startschuss für den Radklassiker Eschborn-Frankfurt

Nach 2 Jahren Corona-Pause - Radrennen Eschborn-Frankfurt ist zurück

© dpa

Am Mittag ist der Startschuss für den Radklassiker Eschborn-Frankfurt gefallen und das endlich wieder am Traditionstermin. Nach der coronabedingten Verschiebung in den vergangenen beiden Jahren steht der Feiertag wieder fest im Kalender. 6.000 Hobbyradsportler werden zum Jedermann-Rennen erwartet, der Nachwuchs darf sich auf sieben Rennen freuen.

Viermal über den Mammolshainer Stich

Nach dem Start in Eschborn geht es zunächst in die Frankfurter City zur ersten Zieldurchfahrt, bevor der Taunus ins Visier genommen wird. Ab Oberursel fordert die ikonische Taunusrunde mitsamt den Anstiegen zum Feldberg, Ruppertshainer, Mammolshainer und zur Billtalhöhe die Profis heraus.

Die vierte Überquerung des Mammolshainer Stich läutet die letzte Rennstunde ein. Es geht zurück nach Eschborn und weiter zur Mainschleife. Die Einfahrt nach Frankfurt wurde optimiert. Jetzt werden Bahnschienen als mögliche Gefahrenstelle umfahren, um die Sicherheit der Radsportler noch weiter zu erhöhen. Nach drei Zielrunden und 185 Kilometern wird der Sieger 2022 vor der Alten Oper gekürt.

Chef-Organisator Matthias Pietsch

"Ich lade alle ein, dabei zu sein"

© HIT RADIO FFH

Ackermann muss kurzfristig passen

Beim Radklassiker können sich die Zuschauer erneut auf Deutschlands Top-Radprofis freuen. Wie die Veranstalter mitteilten, wird unter anderem Lokalmatador John Degenkolb (Sieger 2011) an den Start gehen.

Auch der belgische Vorjahressieger Jasper Philipsen sowie der viermalige Gewinner Alexander Kristoff (Norwegen) gaben ihre Startzusage. Der deutsche Bora-hansgrohe-Rennstall schickt neben Sprint-Ass Sam Bennett (Irland) auch Tour-de-France-Etappensieger Nils Politt nach Hessen.

Dagegen musste der ehemalige Deutsche Meister Pascal Ackermann wegen einer Steißbeinfraktur kurzfristig absagen. 

Lokalmatador John Degenkolb

"Anfeuerungen geben mir Gänsehaut"

© HIT RADIO FFH

Straßen gesperrt, Verkehr beeinträchtigt

Wegen des Rennens wird es in Frankfurt und im Taunus am Sonntag Straßensperrungen geben. Eine interaktive Karte mit allen Einzelheiten finden Sie hier. Neben dem Autoverkehr sind auch Straßenbahn- und Buslinien in Frankfurt von den Sperrungen betroffen. S-Bahnen und U-Bahnen dagegen verkehren ungehindert und nach Fahrplan, wie die Nahverkehrsgesellschaft traffiQ mitteilt. 

U-Bahnen

  • Linie U3 (Südbahnhof – Oberursel Hohemark) Die U3 ist von 9.00 bis 13.30 Uhr nur zwischen Südbahnhof und Oberursel Bahnhof unterwegs.
  • Linie U7 (Praunheim – Enkheim) Die U7 fährt bereits ab etwa 7.40 Uhr doppelt so oft wie üblich, also viertelstündlich.

Straßenbahnen

  • Linie 11 (Fechenheim Schießhüttenstraße – Höchst Zuckschwerdstraße) Die Linie 11 verkehrt von 8.00 bis 18.00 Uhr zwischen Hauptbahnhof und Allerheiligentor über Sachsenhausen.
  • Linie 12 (Fechenheim Hugo-Junkers-Straße – Schwanheim Rheinlandstraße) Die Linie 12 ist von 8.00 bis 18.00 Uhr im Westen zwischen Schwanheim und Hauptbahnhof, im Osten zwischen Fechenheim und Gravensteiner-Platz unterwegs.
  • Linie 14 (Gallus Mönchhofstraße – Bornheim Ernst-May-Platz) Die Linie 14 kann von 8.00 bis 18.00 Uhr nur zwischen Mönchhofstraße und Hauptbahnhof (Südseite) verkehren.
  • Linie 16 (Ginnheim – Offenbach Stadtgrenze) Die Straßenbahnlinie 16 fährt von 8.00 bis 16.30 Uhr nur zwischen Offenbach Stadtgrenze und Hauptbahnhof (Südseite) sowie zwischen Ginnheim und Westbahnhof.
  • Linie 17 (Rebstockbad – Neu-Isenburg Stadtgrenze) Die Linie 17 verkehrt von 8.00 bis 16.30 Uhr nur zwischen Neu-Isenburg und Hauptbahnhof (Südseite).
  • Ebbelwei-Express Der Ebbelwei-Express der VGF bleibt an diesem Tag im Depot.

Busse

  • Linie M32 (Ostbahnhof – Westbahnhof) Die Linie M32 verbindet von 8.00 bis 14.00 Uhr nur den Ostbahnhof und das Polizeipräsidium an der Miquel-/Adickesallee.
  • Linie M34 (Gallus Mönchhofstraße – Bornheim Mitte) Die Linie 34 verkehrt von 8.00 bis 16.30 Uhr in zwei Abschnitten zwischen 3
  • Bornheim Mitte und dem Hausener Weg sowie zwischen Mönchhofstraße und Rebstockbad.
  • Linie M36 (Sachsenhausen Hainer Weg – Westbahnhof) Die Linie 36 fährt von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr nur zwischen Hainer Weg und Südbahnhof.
  • Linie 50 (Unterliederbach West – Bockenheimer Warte) Die Linie 50 fährt von 7.00 bis 16.30 Uhr nur zwischen Unterliederbach und Rödelheim Bahnhof.
  • Linie 54 (Sindlingen – Leonardo-da-Vinci-Allee) Die Linie 54 wird von 7.00 bis 16.30 Uhr ab der Leonardo-da-Vinci-Allee zur Haltestelle „Europaviertel West“ verlängert.
  • Linie 58 (Eschborn West – Flughafen Terminal 1) Die Linie 58 verkehrt von 5.00 bis 18.00 Uhr nur zwischen Friedhof Höchst und Flughafen Terminal 1.
  • Linie 64 (Ginnheim – Baseler Platz) Die Linie 64 fährt am 30. April ab 9.00 Uhr und am 1. Mai nur zwischen Ginnheim und Miquel-/ Adickesallee.
  • Linie M72 (Nordwestzentrum – Rödelheim Bahnhof) Die Metrobuslinie M72 verkehrt von circa 7.30 und 16.30 Uhr nur zwischen Nordwestzentrum und Industriehof.
  • Linie 75 (Bockenheimer Warte – Uni Campus Westend – Bockenheimer Warte) Die Linie 75 nimmt ihren Betrieb erst um 14.00 Uhr auf.

Klaus Linek von traffiQ

"Trotz Einschränkungen erreichen wir am Sonntag unsere Fahrtziele"

© HIT RADIO FFH
Auch interessant
Auch interessant

Harte Nacht für mehr als 40 Menschen in Eschborn im Main-Taunus-Kreis: Sie…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop