Nachrichten > Rhein-Main, Top-Meldungen, Magazin, Voting >

Lärmblitzer: Demnächst auch im Hochtaunuskreis?

Geblitzt wegen "zu laut" - Hochtaunuskreis will Lärmblitzer

© dpa

Lärmblitzer sind aktuell in einigen Orten in Frankreich installiert. In Deutschland interessiert sich gerade unter anderem der Hochtaunuskreis dafür. 

Ihr kennt es sicherlich: Man sitzt gemütlich im Café, unterhält sich nett und plötzlich „Vrrrrummmmm! Vrummmm!“ jemand stört, weil er sich gerade auf Proll-Runde befindet und unbedingt möchte, dass ihn bitte jeder im Umkreis von 500 Metern auf seinem Motorrad oder in seiner getunten Karre wahrnimmt. Frankreich rückt den Störern mit sogenannten Lärmblitzern auf den Pelz. Und bei uns im FFH-Land interessiert sich der Hochtaunuskreis auch für so einen Lärmblitzer.

135 Euro Strafe in Frankreich

In Nizza an der Cote d’Azur glitzert nicht nur das Wasser türkisblau, auch die teuren Autos werden hochglanzpoliert gerne an der Promenade spazieren gefahren. Wessen Fahrzeug allerdings lauter als 84 Dezibel ist – so laut wie etwa ein Rasenmäher – der wird vom Lärmblitzer erwischt und muss 135 Euro Strafe zahlen.

Méduse nennen sich die hochsensiblen Messgeräte im Nachbarland. Übersetzt bedeutet das „Qualle“ und tatsächlich hat der Lärmblitzer mit seinen Mikrofon-Armen etwa die Form einer Qualle. Vier Mikrofone nehmen die Geräusche der Umgebung auf, senden sie an einen Computer zur Analyse und eine Kamera erkennt zusätzlich das Kennzeichen des Motorrads oder Autos, das zu laut unterwegs ist.

Hochtaunuskreis will Lärmblitzer testen

In Deutschland sind Lärmblitzer noch nicht zugelassen. Das soll sich aber schnell ändern. Vor allem, wenn es nach Wunsch des Hochtaunuskreis geht. Der Kreisausschus dort will sich jetzt beim Bundesverkehrsministerium für eine testweise Nutzung einsetzen.

Testgebiet: Rund um den Feldberg

Der Lärmblitzer würde dann in den Straßen rund um den Feldberg zum Einsatz kommen, denn hier sind immer besonders viele Motorradfahrer unterwegs. Am Parkplatz Hegewiese bei Schmitten steht bereits ein sogenanntes Lärm-Display, das die Lautstärke misst und per Leuchtschrift bittet, langsamer und damit auch leiser zu fahren.

In Deutschland kostet Auto-Posing derzeit 80 Euro Strafe.

Brauchen wir Lärmblitzer?

Strafe zahlen, weil das Auto oder das Motorrad einfach zu laut ist. Der Hochtaunuskreis hätte rund um den Feldberg gerne Lärmblitzer, so wie sie in Frankreich zum Einsatz kommen. Sinnvoll? Stimme ab!

Ja, ich fühle mich durch laute Motorgeräusche gestört

Ja, ich fühle mich durch laute Motorgeräusche gestört

Nein, laute Motorgeräusche sollte man tolerieren können

Nein, laute Motorgeräusche sollte man tolerieren können

Auch interessant
Auch interessant

Rund 100 Stundenkilometer zu schnell ist ein Fahrer auf der Autobahn 63 bei…

Wenn es Promis mal eilig haben, oder ihre schnellen Schlitten ausführen, dann…

Für viele von euch gehört er zum Morgen dazu - wie Kaffee und Brötchen. Immer um…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH BEST OF 2022
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH JUST WHITE
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH LEIDER GEIL
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 40
FFH PARTY
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH CHILL & GRILL
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet livecharts
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
ed sheeran radio
drake radio
dua lipa radio
lady gaga radio
rihanna radio
calvin harris radio
david guetta radio
katy perry radio
justin timberlake radio
maroon 5 radio
coldplay radio
taylor swift radio
the weeknd radio
justin bieber radio
ariana grande radio
alicia keys radio
beyoncé radio
post malone radio
harry styles radio
harmony.fm
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Weihnachten
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
Billy Joel Radio
Eurythmics Radio
Madonna Radio
Queen Radio
Roxette Radio
Kim Wilde Radio
Whitney Houston Radio
Michael Jackson Radio
Pet Shop Boys Radio
Elton John Radio
Depeche Mode Radio
Phil Collins Radio
Tina Turner Radio