Nachrichten > Rhein-Main, Wiesbaden/Mainz >

Weltgrößte Wasserstoffzugflotte ab Sonntag beim RMV eingesetzt

Erster Zug "Bad Homburg" fährt - Weltgrößte Wasserstoffzug-Flotte beim RMV

 

Für den Rhein-Main Verkehrsverbund soll ab kommendem Sonntag die größte Wasserstoffzug-Flotte der Welt durch den Taunus rollen. Diesen Dienstag hat der erste der Züge seine Jungfernfahrt von Frankfurt nach Bad Homburg angetreten.

Mit dabei waren unter anderem RMV-Geschäftsführer Knut Ringat und der hessische Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir. Gemeinsam mit dem Landrat des Hochtaunuskreises und stellvertretendem RMV-Aufsichtsratsvorsitzende Ulrich Krebs sowie Alstom-Präsident der DACH-Region Müslüm Yakisan wird dem Zug offiziell ein Name gegeben und auf "Bad Homburg" getauft.

Wo fährt der Wasserstoffzug?

27 schadstofffreie Regionalzüge sollen auf den Schienen im Taunus unterwegs sein und damit die bisherigen umweltbelastenden Dieselzüge ersetzen. Eingesetzt werden sollen die neuen Bahnen auf den Linien RB 11 (Frankfurt-Höchst-Bad Soden), RB 12 (Frankfurt-Königstein), RB 15 (Frankfurt-Brandoberndorf) und RB 16 (Bad Homburg-Friedberg). Jeder Zug bietet 160 Sitzplätze und insgesamt Platz für 300 Fahrgäste - das ist sogar mehr, als es die alten Dieselzüge taten. 

Zunächst beginnt das Projekt mit dem ersten Zug zwischen vor allem Brandoberndorf und Bad Homburg.

500-Millionen-Euro-Großprojekt 

500 Millionen Euro hat das Projekt insgesamt gekostet, damit die emissionsfreien Züge im dauerhaften Regelbetrieb unterwegs sein können. Zusätzlich fördert das Land Hessen den Bau der Schieneninfrastruktur zur zugehörigen Tankstelle mit 2,5 Millionen Euro.

Al-Wazir zu Klimaneutralität

Verkehrsminister Tarek Al-Wazir

"Wir machen damit einen großen Schritt in Richtung unseres Ziels wirklich Klimaneutralität zu erreichen."

Ja, Machen damit einen großen Schritt in Richtung unseres Ziels wirklich Klimaneutralität zu erreichen. Und gleichzeitig ist es natürlich auch für die Bürgerinnen und Bürger was Tolles, weil diese Züge sind bequemer, schneller, leiser, erhaben, WLAN. Und wer die alten Züge kennt, die hier seit Jahrzehnten unterwegs sind, der sieht wirklich,

© HIT RADIO FFH

Bundesverkehrsminister Volker Wissing zu den Vorteilen der Wasserstoffflotte.

Wissing: "Wasserstoffzüge sind eine hervorragende Alternative zu Diesel."

Wasserstoff Züge sind eine hervorragende Alternative zum Diesel, die sofort einsetzbar sind, ohne dass wir aufwändige Investitionen am Netz tätigen müssen. Damit sind wir Pioniere beim Klimaschutz in Deutschland, das es ein Schritt in Richtung Zukunft, weil wir hier nicht darüber sprechen, Mobilität zu reduzieren, sondern Mobilitätsangebote, Klima Neutral machen. Genauso muss es funktionieren.

© HIT RADIO FFH

Wasserstoff als Abfallprodukt in der Industrie 

Der Industriepark in Höchst wird die Tankstelle für die Züge werden, denn hier fallen jedes Jahr um die sieben Tonnen Wasserstoff als Abfallprodukt der Produktion an. Mit einer Tankfüllung kommen die Züge 1.000 Kilometer weit und das auch bei laufender Heizung im Winter und Klimaanlage im Sommer.  

Wasserstoffzüge machen weniger Lärm

Im Instandhaltungswerk von DB Regio sollen die Züge dann gewartet werden, denn die Garantie liegt bei 25 Jahren und das bei 2,5 Millionen Flottenkilometern pro Jahr. Die Bahnen erreichen eine Spitzengeschwindigkeit von 140 Kilometern pro Stunde und sind im Gegensatz zu ihren dieselbetriebenen Vorgängern sehr viel leiser.

RMV-Chef Knut Ringat zur Reichweite der Züge.

Ringat: "Wasserstoffzüge bieten uns die Möglichkeit, dass diese Züge 1.000 Kilometer am Tag fahren können."

Wasserstoff betet für uns die Möglichkeit, dass diese Züge Tausend und Tausend ein Hundert Kilometer am Tag fahren können, ohne nochmal neu betankt werden. Das ist vergleichbar mit einem Diesel Zug, also in Berkum vor, während wenn wir uns für eine Batterie betriebenen zog, entschieden hätten ihr vielleicht nach achtzig, neunzig oder spätestens von drei Kilometern Schon wieder neu Tanken Nachladen müssten

© HIT RADIO FFH
nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH BEST OF 2022
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH JUST WHITE
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH LEIDER GEIL
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 40
FFH PARTY
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH CHILL & GRILL
FFH EURODANCE
FFH ROCK
JOKE FM
FFH WORKOUT
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet livecharts
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
ed sheeran radio
drake radio
dua lipa radio
lady gaga radio
rihanna radio
calvin harris radio
david guetta radio
katy perry radio
justin timberlake radio
maroon 5 radio
coldplay radio
taylor swift radio
the weeknd radio
justin bieber radio
ariana grande radio
alicia keys radio
beyoncé radio
post malone radio
harry styles radio
harmony.fm
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Weihnachten
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
Billy Joel Radio
Eurythmics Radio
Madonna Radio
Queen Radio
Roxette Radio
Kim Wilde Radio
Whitney Houston Radio
Michael Jackson Radio
Pet Shop Boys Radio
Elton John Radio
Depeche Mode Radio
Phil Collins Radio
Tina Turner Radio