Nachrichten > Südhessen >

Von Live-Musik bis Fashion-Show: Diese Feste warten am Wochenende

Von Live-Musik bis Fashion-Show - Diese Feste warten am Wochenende

© Tobias Schwerdt

Beim Lebendigen Neckar am Sonntag, 19. Juni 2022, wird in Heidelberg auf der Neuenheimer Neckarwiese ein buntes Programm mit Vorführungen, Mitmachaktionen, Livemusik, Infoständen und vielem mehr geboten.

Am Wochenende ist wieder so einiges los in Südhessen. Von der Fashion-Show in der Innenstadt über ein Fest am Rhein bis hin zum Open-Air-Kino. Ein Überblick. 

Am 17. Juni steht Darmstadt wieder "unter Strom", wie die Veranstalter mitteilen. Denn beim Open-Air-Sale "Darmstadt elektrisiert" können Besucher bis 21 Uhr in der Innenstadt einkaufen oder einfach nur flanieren. Es wird unter anderem Live-Musik, Fashion-Shows und sogar eine öffentliche Generalprobe des Darmstädter Staatstheater geben. 

Von Entenrennen bis Open-Air-Kino

Ebenfalls am 17. Juni startet das Altrheinfest am Ginsheimer Altrheinufer. Bis zum 20. Juni erwarten die Besucher eine Menge Live-Musik von Bands wie "Sounds Like" oder "Schall & Rauch". Das von den Ginsheimer Vereinen organisierte Fest lockt mit vielen Speisen: Von Matjes bis Spundekäs oder Pulled Pork Brötchen ist alles dabei. Am Sonntag wird es dann nicht nur wieder das Drachenbootrennen geben, sondern auch ein Entenrennen mit 1.000 gelben Gummienten.

Am Samstag, 18. Juni, lädt außerdem das Open-Air-Kino in Walldorf zum Start in die Saison ein. Los geht es mit dem Film "Wunderschön". Einlass ist um 20.30 Uhr, der Film startet aber erst nach Sonnenuntergang gegen 22 Uhr. 

Nacht-Flohmarkt mit Hüpfburg

In Erbach wird es am 18. und am 19. Juni einen Nacht-Flohmarkt geben. Auf dem Wiesenmarktgelände können Besucher stöbern und das ein oder andere Schätzchen mit nach Hause nehmen. Außerdem wartet auf Kinder am Samstag eine Hüpfburg. Für Getränke, Essen und Kuchen wird auch gesorgt. 

Stand-up-Paddeln am Neckar 

Am Sonntag wartet dann auch noch der Aktionstag "Lebendiger Neckar". Dort können Besucher den ganzen Tag lang den Neckar erkunden - von Ilvesheim im Westen über Edingen-Neckarhausen, Heidelberg, Neckargemünd, Neckarsteinach und Hischhorn bis Eberbach im Osten. In den einzelnen Orten wird es jeweils Programm geben. In Heidelberg stehen am Neckarufer in Neuenheim, zwischen der Theodor-Heuss-Brücke und der Ernst-Walz-Brücke, von 11 bis 19 Uhr rund 60 Angebote zur Verfügung: Von Stand-up-Paddeln über Rollstuhlbasketball bis Lacrosse. Außerdem erwartet die Besucher Live-Musik sowie Tanz-, Musik- und Sportvorführungen.

nach oben