Nachrichten > Südhessen, Top-Meldungen >

Radschnellweg Darmstadt-Frankfurt: Weiterer Abschnitt eröffnet

Radschnellweg Rhein-Main - Teilabschnitt bei Wixhausen eröffnet

Radfahrer sind bei der Eröffnung eines 3,6 Kilometer langen Teilstücks von Hessens erstem Radschnellweg zwischen Darmstadt-Wixhausen und Egelsbach unterwegs. Der extrabreite Radweg soll künftig die Städte Frankfurt und Darmstadt verbinden
© dpa

Radfahrer sind 2019 bei der Eröffnung eines 3,6 Kilometer langen Teilstücks von Hessens erstem Radschnellweg zwischen Darmstadt-Wixhausen und Egelsbach unterwegs. Der extrabreite Radweg soll künftig Frankfurt und Darmstadt verbinden (Archiv).

Er ist eine „Autobahn“ für Radfahrer: der Radschnellweg zwischen Darmstadt und Frankfurt. Ein bundesweites Modellprojekt. Am Sonntag wurde der nächste Teilabschnitt eröffnet. Aber der Bau zieht sich länger hin als geplant. 

Der breit ausgebaute Radschnellweg zwischen Darmstadt und Frankfurt soll vor allem Pendler zum Umsteigen aufs Rad bewegen. Doch die geplante komplette Fertigstellung dauert länger als erhofft – wahrscheinlich bis 2025. Mit dem neuen Teilabschnitt im Darmstädter Stadtteil Wixhausen ist erst ein Viertel der gesamten gut 30 Kilometer befahrbar. 

Bisher nur Darmstadt-Frankfurt im Bau

Bei den Radschnellverbindungen (RSV) steht die ungebremste Fortbewegung von A nach B im Vordergrund. In Hessen gibt es derzeit 6,8 RSV-Kilometer. Sie verteilen sich allerdings exklusiv auf bislang drei Abschnitte der Strecke Frankfurt-Darmstadt, die als bisher einzige schon im Bau ist. Ein vierter Abschnitt (Darmstadt-Wixhausen-Bahnhof bis Wixhausen Aumühle) wird nun in Betrieb genommen, wie das Verkehrsministerium in Wiesbaden mitteilte.

Baubeginn in Nordhessen erwartet

Gleichzeitig beginne der Bau des Abschnitts Darmstadt-Wixhausen Aumühle bis zur Bundesstraße 3, der voraussichtlich noch in diesem Jahr abgeschlossen werden kann. Die übrigen hessischen RSV-Projekte sind in unterschiedlichen Stadien der Vorbereitung, von der Machbarkeitsstudie bis zur Planung. Am weitesten fortgeschritten sei die Strecke Vellmar-Kassel, deren Baubeginn noch in diesem Jahr erwartet wird.

ADFC übt Kritik 

Der Ausbau gehe viel zu langsam, kritisiert der Fahrrad-Verband ADFC. Insgesamt gebe es außer der Strecke Frankfurt-Darmstadt 18 weitere geplante Radschnellwege in Hessen, bei denen es bisher noch nicht einmal einen Spatenstich gegeben habe. Das Ministerium verweist darauf, dass der Bau von Radschnellverbindungen organisatorisch und rechtlich anspruchsvoller sei als bei einem normalen Radweg.

Ministerium: Hoher Planungsbedarf

Eine ganze Reihe von Kommunen sei betroffen, der Koordinierungsbedarf hoch. Zudem verlaufen RSV durch Pendler-Regionen, wo der Platz sowieso schon knapp ist. Sie müssen besonders breit sein und sollten sich möglichst nicht ohne Unter- oder Überführungen mit Straßen oder Schienensträngen kreuzen, um Wartezeiten an Ampeln zu vermeiden.

Marc Wilhelm

Leiter Studio Südhessen
Marc Wilhelm

Auch interessant
Auch interessant

Eintracht Frankfurt hat beim emotionalen Karriere-Abschied von Kapitän Sebastian…

Der "BiciBus" - eine klimafreundliche Alternative zum Elterntaxi - rollt durch…

Chaos durch zu viele Verkehrsschilder! Im Grüneburgweg im Frankfurter Westend…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop