Nachrichten > Südhessen >

Aquarien im Luisenpark: Unterwasserwelt bei BUGA in Mannheim öffnet

Kugelfische und Mini-Piranhas - Unterwasserwelt in Mannheim öffnet

Mini-Piranhas, Kugelfische und schwarze Neonfische: Im Luisenpark in Mannheim öffnen am 10. Oktober die Türen der neuen Unterwasserwelt. Nach bautechnischen Verzögerungen dürfen sich Besucherinnen und Besucher bald auf 21 Becken freuen.

Neben dem Schmetterlingshaus und dem Pinguinbecken kommen jetzt also auch neue Aquarien in den Luisenpark. Sechs Stück sind bereits jetzt bepflanzt und von Meeresbewohnern bewohnt.

Piranhas und Schildkröten ziehen ein

Die dann insgesamt 21 Becken teilen sich auf in 12 Süßwasserbecken, acht Salzwasserbecken und ein Brackbecken, bei dem es sich um ein Gemisch aus Süß- und Salzwasser handelt. Neben unzähligen Fischen werden auch Schildkröten und Aale einziehen. Die Tierpflegerinnen und Tierpfleger freuen sich auch darüber, dass alte Bewohner des Luisenparks, wie Knochenhechte, die bereits seit 37 Jahren dort sind, ebenfalls unterkommen. Zu HIT RADIO FFH sagt der stellvertretende Leiter des Aquariums Luisenpark, Christian Rumig, dass er sich sehr auf die Unterwasserwelt freue.

Stellvertretender Revierleiter des Aquariums: "Natürlich freuen wir uns mega""

Der Mitarbeiter des Luisenparks beschreibt die große Freude im Team bezüglich der Unterwasserwelt.

© HIT RADIO FFH

"In 80 Schritten um die Welt"

"In 80 Schritten um die Welt" lautet der Name der Unterwasserwelt und steht für die verschiedenen Gewässer der Erde, die die Besucherinnen und Besucher kennenlernen sollen. Die Reise beginnt beim Mannheimer Neckar in Form eines Beckens, das sowohl von außen als auch von innen zu sehen ist.

Highlight: Great Barrier Reef

Im Interview nennt Rumig das Great Barrier Reef aufgrund seiner Korallenvorliebe als persönliches Highlight. Es umfassw 21.000 Liter. In dem mit zwei Fenstern ausgestatteten Becken dürfte es die größte Artenvielfalt geben.

Unterwasserwelt von 11 bis 13 Uhr geöffnet

Zunächst soll die Unterwasserwelt lediglich zu Kernzeiten, von 11 bis 13 Uhr, täglich geöffnet sein. Es sind noch lange nicht alle Becken fertiggestellt, doch der Prozess soll für die Besucherinnen und Besucher sichtbar sein, so die Leiterin der Zoologie, Christine Krämer, im Interview. Auf diese Weise kann den Pflegerinnen und Pflegern bei den Einrichtungen der Salzwasserbecken über die Schulter geschaut werden. Zudem wird jemand vor Ort sein, der Fragen beantwortet.

Verzögerte Öffnung aufgrund von Baufehlern

Im Interview erzählt der Geschäftsführer der Bundesgartenschau Mannheim, Michael Schnellbach, dass die Fertigstellung der Unterwasserwelt aufgrund von Baumaßnahmen länger gedauert hat. Problem war eine fehlerhafte Bearbeitung bei der Beschichtung der Becken. Nachdem ein Gutachter eingeschaltet wurde, kam es zur Erneuerung der Beschichtung, wobei wiederum Fehler entstanden. Diese konnten nun beseitigt werden. Es traten jedoch Salze aus, welche toxisch gewesen wären für die Fische, sodass die Becken zunächst ausgespült werden mussten. Pro Becken dauere dies knapp acht Wochen. Mittlerweile sind die ersten Becken fertig, weitere folgen Schritt für Schritt.

Auch interessant
Auch interessant

Die Zicklein sind los im Tierpark Klosterwald in Lich. Und nicht nur die... Fürs…

Eine 31-jährige Mutter war mit ihrem einjährigen Sohn auf einem Spielplatz in…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop