Nachrichten > Wiesbaden/Mainz >

Sportgeräte gratis ausleihen: Wiesbaden nimmt "Sportbox" in Betrieb

Sportgeräte gratis ausleihen - Wiesbaden nimmt "Sportbox" in Betrieb

© HIT RADIO FFH/Stendebach

Springseile und Federball-Schläger können Kinder und Familien jetzt kostenlos am Spielplatz Eleonorenstraße in Mainz-Kastel (Wiesbaden) ausleihen.

Volleybälle, Fußbälle, Tischtennis-Schläger und Springseile kostenlos und für alle: Das gibt es jetzt am Spielplatz Eleonorenstraße im Wiesbadener Ortsteil Mainz-Kastel.

Am Rheinufer ist eine sogenannte Sportbox eröffnet worden. Das ist ein Kasten, in etwa so groß wie ein Stromverteiler, in dem verschiedene Sportgeräte gelagert sind. Mit einer App lässt sich die Sportbox öffnen und die Sportgeräte können für eine gute Stunde zum Spielen und Sporteln genutzt werden.

App kostet 50 Cent - Ausleihe ist kostenlos

Karsten Schütze, Leiter des Sportamtes in Wiesbaden, sagte unserem Reporter bei der Inbetriebnahme: "Die App muss man einmalig für 50 Cent herunterladen und dann ist alles weitere kostenlos. Wir gehen davon aus, dass es gut angenommen wird." Zwei Weitwinkelkameras in der laut Stadt vandalismussicheren Sportbox gleichen den Inhalt vor und nach jeder Nutzung ab, sodass Schäden und Entwendungen sofort bemerkt werden sollen. Insgesamt belaufen sich die Kosten für die Sportbox in Mainz-Kastel auf 15.000 Euro.

Insgesamt drei Sportboxen in Wiesbaden

Zwei weitere Sportboxen stehen an Gemeinschaftsunterkünften, damit vor allem ukrainische Flüchtlinge, die gerade in die Stadt gekommen sind, die Sportboxen auch nutzen können. "Wir müssen noch abklären, inwieweit wir diese auch öffentlich kommunizieren", so Schütze zu FFH, "sie sind in erster Linie für die Flüchtlinge dort gedacht. Ich fände es aber schön, wenn Externe auch dort mal mit reingehen."

Sportbox kommt vor Ort gut an

Unser Reporter hat sich am Rheinufer umgehört und Passanten gefragt, was sie von der Sportbox halten. "Finde ich richtig super", sagt uns eine Frau, "man merkt, dass richtig viel gemacht wird." Eine Jugendliche sagt uns: "Ich glaube, mit Freunden und in der Gruppe ist es ganz cool. Aber alleine würde sich da niemand hinstellen. Aber an sich eine tolle Idee." Und auch die Kleinsten freuen sich schon darauf, zum Beispiel mit dem Basketball ein paar Körbe zu werfen.

FFH-Reporter Florian Stendebach über die Sportbox

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop