Nachrichten > Wiesbaden/Mainz >

Wiesbaden und Mainz: Neues System für Kaffee-Mehrwegbecher

Auf Wiedersehen Pappbecher - Neues Rückgabesystem für Kaffee-to go

Einwegbecher sind schlecht für die Umwelt – Mehrwegbecher aber oft unpraktisch. Seit gut einem Jahr gibt es zwar die Pflicht, dass Mehrweg überall angeboten werden muss. Bisher wird das aber noch wenig genutzt. Kleine grüne Säulen sollen hier jetzt Abhilfe schaffen, um zum Beispiel Einweg-Kaffeebecher überall in der Stadt einfacher zurückgeben zu können.

Den Kaffee-to-go das nächste Mal im Mehrwegbecher bestellen - nehmen sich ja viele vor, um weniger Müll zu produzieren. Doch wohin danach mit dem Becher?  Er kann oft nur in dem Geschäft zurückgegeben werden, in dem man ihn gekauft hat. Vielen ist das zu umständlich, daher laufen immer noch die meisten Kaffeetrinker mit einem Wegwerf-Pappbecher durch die Stadt.

Jährlich drei Milliarden Wegwerfbecher

Deutschlandweit landen pro Jahr unfassbare drei Milliarden Pappbecher im Müll. Damit die Mehrweg-Quote endlich höher wird, hat sich eine Gesellschaft vorgenommen, jetzt die Rückgabe von Mehrwegbechern zu vereinfachen und flexibler zu gestalten. In Wiesbaden und Mainz geht das neue System bald testweise an den Start. 

Neues Rückgabesystem 

Die Initiative "Reusable to go" will also mit einem einfachen Rückgabesystem für Mehrwegbecher dem Pappbecher den Garaus machen. In Wiesbaden und Mainz startet am Montag, 26. Februar ein Aktionsmonat "Mehrweg Modell Stadt", in dem das Rückgabesystem getestet und die Erfahrungen anschließend ausgewertet werden sollen. 

Gesellschafter erklärt das Ziel der Initiative

Ein Gesellschafter der Initiative "Reusable to go", Christian Kühnhold, erklärt welches Ziel die Initiative verfolgt, damit Mehrwegbecher besser angenommen werden.

© HIT RADIO FFH

So funktionierts

Wer sich einen Kaffee im Mehrwegbecher kauft, kann diesen anschließend entweder in einer der beteiligten Filialen abgeben oder in eine der zahlreichen grünen Säulen werfen, die in Wiesbaden und Mainz aufgestellt werden. Das Pfand gibts per App zurück. Die grünen Säulen und die beteiligten Filialen nehmen die Mehrwegbecher von verschiedenen Herstellern an. So ist man bei der Rückgabe des Mehrwegbechers flexibel.

Erleichterung auch für Filialen

Nicht nur die Kundinnen und Kunden profitieren von dem Rückgabesystem, sondern auch die Betriebe. Die bekommen frische Becher gestellt. Die benutzen Becher müssen nur zurückgenommen und in einer Kiste gelagert werden. Sobald diese voll ist, können die Betriebe dies mitteilen. Die Kiste mit den benutzen Bechern wird abgeholt und durch eine Kiste mit frischen Bechern ersetzt. Für jeden gespülten Becher muss ein Beitrag gezahlt werden. Wie hoch der sein soll, wird sich nach dem Aktionsmonat zeigen. 

Umfrage zum neuen Rückgabesystem in der Wiesbadener Innenstadt

Passantinnen und Passanten in der Wiesbadener Innenstadt sagen uns, was sie von dem neuen Konzept halten.

© HIT RADIO FFH

Wie geht es weiter?

Nach der Testphase wird sich zeigen, ob durch das verbesserte Rückgabesystem mehr Mehrwegbecher genutzt werden. Der Aktionsmonat in Wiesbaden und Mainz läuft bis zum 22. März. Danach werden die Erfahrungen ausgewertet und entschieden, wie es mit dem neuen System weitergeht. 

Auch interessant
Auch interessant

Auf dem Rhein ist zwischen Nierstein und Wiesbaden-Schierstein das Wasser…

Der Mainzer Julian Weber triumphiert bei den deutschen Meisterschaften im…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop