Nachrichten > Wiesbaden/Mainz >

Rekord-Umsätze bei Lotto Hessen vor dem Jubiläumsjahr

21 neue Millionäre in 2023 - Hessen-Lotto legt Rekord-Bilanz vor

Drei Lotto-Feen zum Hessen-Lotto-Jubiläum
© HIT RADIO FFH/Hartmann
Drei Lotto-Feen zum Hessen-Lotto-Jubiläum

Die Glücksfeen der letzten Jahrzehnte: (v.l.) Elvira Hahn, Franziska Reichenbacher und Karin Tietze-Ludwig 

Im Jahr 2023 haben die Hessinnen und Hessen so viel Lotto gespielt wie noch nie. Pro Kopf haben sie 117 Euro in "6 aus 49", Rubellose oder andere Angebote der staatlich kontrollierten Lotterie gesteckt. Lotto Hessen hat in Wiesbaden die Bilanz vorgelegt - danach gab es einen Rekord-Umsatz von 747,5 Millionen Euro.

Ein Teil der Einnahmen, nämlich gut 265 Millionen Euro gehen an gemeinnützige Einrichtungen aus Sport, Kultur, Denkmalpflege, Soziales und Umwelt. Die hessischen Gewinnerinnen und Gewinner bekamen 2023 rund 404 Millionen Euro an Gewinnen ausgezahlt, 21 von ihnen wurden zu Millionären. Der höchste Gewinn des Jahres ging mit 22,5 Millionen Euro ins Rhein-Main-Gebiet.

Eurojackpot ist ein Magnet

2023 waren die Umsatztreiber erneut die europäische Lotterie Eurojackpot sowie die Rubbellose, auch der Online-Umsatz legte erneut zu. Wichtigste Säule blieben aber die 2.000 Verkaufsstellen im Land, die nach wie vor den weitaus größten Teil des Jahresumsatzes erwirtschaften. 

Wohin fließen die Einnahmen?

Finanzminister Lorz freut sich: „Zieht man Bilanz über 75 Jahre LOTTO Hessen, so haben wir sechs Milliarden Euro für das Gemeinwesen ausgeschüttet. Während in den 1950er Jahren vorrangig die Vereinslandschaft durch den Aufbau der Fußballstadien profitierte, zählen heute außerdem der soziale Bereich, die Kultur, die Denkmalpflege sowie die Umwelt zu den Empfängern der Lotto-Mittel."  Außerdem darf sich der Finanzminister über weitere 4,4 Milliarden Euro freuen, die seit 1949 als Wett- und Lotteriesteuer in die Landeskassen flossen.

Geschäftsführer Martin Blach sucht Gewinner

"Bitte melden sie sich"

Lotto-Hessen-Geschäftsführer Martin Blach über nicht abgeholte Gewinne

© HIT RADIO FFH

"Glück kann man nicht kaufen"

Zur Feier des 75. Jubiläums waren gleich drei "Lotto-Feen" nach Wiesbaden gekommen. Elvira Hahn, die als 12-jähriges Heimkind die allerersten Lottozahlen ziehen durfte, sagte bei der Bilanz-Pressekonferenz, dass sie zwar immer noch gerne Lotto spiele, aber Gewinne spende, denn "Glück kann man nicht kaufen". 

Eine Panne gab es auch

Karin Tietze-Ludwig, die drei Jahrzehnte Lottofee sein durfte, gestand, dass sie jedesmal vor der Live-Sendung furchtbar nervös war, weil man sich keinen einzigen Fehler erlauben durfte. Eine Panne habe es auch nur einmal gegeben, als plötzlich zwei statt eine Kugel vom Ziehungsgerät aufgeschaufelt wurden. Franziska Reichenbacher, die seit 1998 die Lottoziehung moderiert, spielt ebenfalls selbst Lotto. Auf unsere Frage, ob andere Tipper sich nicht wundern würden, wenn ausgerechnet sie einen Millionengewinn bekäme, sagte sie: "Dann müsste ich das sicher sehr geheim halten". 

Peter Hartmann

Leiter Studio Wiesbaden
Peter Hartmann

Auch interessant
Auch interessant

Am Dienstag entscheidet sich in der Relegation, wer in der kommenden Saison in…

Viele Wiesbadener ärgert die Verschmutzung des Warmen Damms durch Gänsekot.…

Fußball-Zweitligist SV Wehen Wiesbaden und Torhüter Mohamed Amsif haben sich auf…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop