Nachrichten > Wiesbaden/Mainz >

Wiesbaden: Modernes Parkhaus Elsässer Platz eröffnet, 429 E-Ladepunkte

Neues und hochmodernes Parkhaus - Elsässer Platz jetzt mit 429 E-Ladestatio

© Landeshauptstadt Wiesbaden

An allen Parkplätzen E-Ladestationen 

Die Stadt Wiesbaden das neue Parkhaus Elsässer Platz eröffnet. Es bietet 429 Stellplätze. An der Veranstaltung nahmen prominente Redner teil, darunter Hessens Verkehrsminister Kaweeh Mansoori und Wiesbadens Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende. 

Das Parkhaus Elsässer Platz ersetzt die bisherigen Parkmöglichkeiten des Elsässer Platzes, der zu einer Grün- und Spielfläche umgestaltet wird. Es hat 17 Parketagen und ist über die Klarenthaler Straße erreichbar. Besonders beeindruckend ist die E-Ladeinfrastruktur. Jeder der 429 Stellplätze hat einen Ladepunkt, davon acht Schnellladestationen. Dies macht das Parkhaus zu einem der fünf größten öffentlichen Ladeinfrastruktur-Standorte in Deutschland.

Nachhaltige Mobilität für Wiesbaden

Das Parkhaus wurde in Zusammenarbeit von WiBau, Tiefbau- und Vermessungsamt und dem Liegenschaftsamt gebaut. Die WiBau ist auch für den Betrieb verantwortlich. Das Dach des Parkhauses ist mit einer Fotovoltaik-Anlage ausgestattet. Die umfassende Ladeinfrastruktur soll Bürgern den einfachen Umstieg auf E-Mobilität ermöglichen und die klimafreundliche Mobilität in Wiesbaden stärken.

Finanzierung und Förderung

Der Bau des Parkhauses kostete rund 23 Millionen Euro. Der E-Mobility-Hub, inklusive Trafostation und Ladeinfrastruktur, wurde vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz gefördert. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betreut das Projekt. Der Förderbescheid deckt knapp acht Millionen Euro ab. Die Gesamtkosten betragen etwa 5,7 Millionen Euro, davon über 4,8 Millionen Euro für die Ladeinfrastruktur. Ein zweiter Förderantrag für das Parkhausgebäude wurde bei einem Förderprogramm des Landes Hessen gestellt.

Neue Mobilitätsstation

Ende Juli wird das Parkhaus auch drei Carsharing-Anbietern (book-n-drive, stadtmobil, scouter) Stellplätze bieten. Dadurch profitieren viele Bewohner im Westend und Rheingauviertel/Hollerborn, die kein eigenes Auto haben. Zudem sind Außenflächen für E-Scooter und sichere, überdachte Abstellplätze für Fahrräder sowie Lademöglichkeiten für E-Fahrräder geplant.

Umgestaltung des Elsässer Platzes

Parallel zur Eröffnung des Parkhauses beginnt die Umgestaltung des Elsässer Platzes zu einem grünen Park mit vielfältigen Freizeitangeboten. Geplant sind große Rasenflächen, zusätzliche Baum- und Strauchpflanzungen sowie Spiel- und Erholungsbereiche. Die Bürgerideen wurden berücksichtigt. Im Sommer starten erste Freizeitangebote im Rahmen einer Zwischennutzung. Der eigentliche Umbau beginnt im Frühjahr 2025.

Stimmen zur Eröffnung

Kaweeh Mansoori betonte die Bedeutung des Projekts für eine klimafreundliche Mobilität. Oberbürgermeister Mende freute sich über die grüne Oase für die Anwohner. Vekhersdezernent Andreas Kowol hob die verbesserten Grün- und Freiflächen und Wiesbadens Investition in ein lebenswertes und klimaangepasstes Umfeld hervor.

Auch interessant
Auch interessant

Ab heute ist der "Bürokratie-Melder" für Hessen online. Bürger, Verbände und…

Die Wiesbadener Polizei ermittelt nach einem illegalen Rennen in der Innenstadt.…

Die Nato führt künftig von Deutschland aus einen neuen Einsatz zur Unterstützung…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop