NachrichtenMagazin >

Weihnachtslieder als Breaking-News

Beliebte Songtexte dramatisch! - Weihnachtslieder als harte Breaking-News

Hessens Kultreporter ist rechtzeitig zur Weihnachtszeit zurück. Und dieses Mal hat der FFH-Nachrichtenprofi Andreas Ko(ooooo)hl unglaubliche Entdeckungen gemacht, welche die besinnlichsten Tage im Jahr für immer verändern könnten: Bei Weihnachtsliedern wie "Last Christmas" oder "In der Weihnachtsbäckerei" handelt es sich nicht etwa um fiktives Liedgut um in die richtige Stimmung für die Festtage zu kommen, sondern um knallharte Tatsachenberichte: Voller Blut, Tränen und jeder Menge Intrigen!

Mord und Totschlag unterm Tannenbaum

Erst deckte Andreas Ko(ooooo)hl auf, dass die meisten Märchen alles andere als leichte Kost, sondern knallharte Polizeigeschichten mit oftmals blutigem Ende sind. Und nun schockt uns der Newsmann erneut: Mit Weihnachtsliedern, die man zukünftig nie wieder so hören kann, wie zuvor...

Zum Nachhören: Andreas Ko(ooooo)hls Weihnachtslieder

All I Want for Christmas: Andreas Kohl über den kleinen Schreihals

Es gib mir noch die Bescheidenheit zum fest.

Ich will wirklich nicht viel zu Weihnachten, gesteht mir die kleine Maus. Reiher Geschenke sind dem niedlichen Schreihals. Egal ihren Strom fängt sie dieses Jahr erst gar nicht an den Kamin und einen Wunschzettel schickt sie auch nicht zum Nordpol. Eine klare Absage an Aldi Raff. Gesund nimmersatten. Vorbildlich, sagt mir ein Konsum Süd Logue. Materielle Geschenke befriedigen. Außer mich nur sehr kurz. Und die Gier nach mehr wird umso größer. Wunsch hat die Mama. Ja dann aber doch einen Mann zum Fest. Der Liebe sicherlich keine überzogener, aber trotzdem auch nicht ganz einfache Bitte. Andreas Khol Tinder Pia ist Weihnachten zu Hause.

In der Weihnachtsbäckerei: Andreas Kohl deckt Kinderarbeit auf

Doc, was als fröhliches Plätzchenbacken gedacht war, endete in Chaos und Zerstörung So.

Etwas habe ich in meiner ganzen Dienstzeit noch nie gesehen. Sag mir vor Ort einen fassungslose Einsatzleiter der Polizei. Die Verschwendung von Lebensmitteln ist da aber noch das kleinste liegt der Minderjährigen und mit schmutzigen Fingern Plätzchenteig greifen ist sich nur gegen jede Hygiene Verordnung. Da hat wohl auch die Erziehung komplett versagt. Schließlich eskalierte die Situation. Die Beteiligten gerieten außer Rand und Band. Trauriger Höhepunkt des eigentlich harmlosen Kinder Vergnügens. Fahrlässige Brandstiftung. Glücklicherweise fallen wir nur ein paar Butterplätzchen und Zimtsterne zum Opfer. Da hat jetzt sicher auch das Jugendamt noch ein Wörtchen mitzureden. Andreas, Khol mal Chroniken. Hier ist Weihnachten zu Hause.

Last Christmas: Andreas Kohl über das Beziehungsdrama

Nein, es ist so ein knallhartes Beziehungsdrama.

Das zeigt, wozu gekränkte Menschen fähig sind. Sag mir ein Polizeipsychologe Er hat ihr sein Herz geschenkt. Doch als sie ihn schon am nächsten Tag bitter enttäuscht, taumelt er in eine tiefe Depression. Er kommt einfach nicht von ihr los. Selbst Werner einen großen Bogen um. Sie macht so eine River und Geschenke, ignoriert sie und hält ihn zum Nachen in diesem Psychokrieg. Ihre Seele ist aus Eis. Sie zerreißt mich, sagt er. Verzweifelt vor Zeugen. Fast kommt es dann auch zum Äußersten. Ein Video zeigt ein Gerangel im Schnee und zu fest geworfene Schneebälle. Doch plötzlich ein Happy End erfindet die echte Liebe unser sich los von dieser Toxic Beziehung.

Für uns ist der Fall damit abgeschlossen, so die Ermittler. Andreas Khol, Georg Michael hausen. Hier ist Weihnachten zu Hause. Nee

Let It Snow: Andreas Kohl berichtet von Wetter-Katastrophe

Es ist so ein so zur anstauen die Meteorologen Was ist dein verdammtes Tracks. Wetter schimpfen die Straßenmeistereien.

Und das auch noch ausgerechnet über die Feiertage. Und ein Ende des weißen Wahnsinns ist nicht in Sicht. Ohne einen Gedanken an die tapferen Männer auf den Schneepflügen zu verschwenden, reden sich verliebt Romantiker diese Naturkatastrophe. Schön Motto.

Solange das Feuer im Kamin Knistern, kommt nicht nur der Mais auf dem Herd nur her. Mit dem ganzen Schnee zwinkert mir ein Hormon gesteuerter Jüngling zu. Solange stöbert geht mein Wort Cent Garantie nicht nach Hause. Solche Sätze brennen auf der Seele der Schneeräumer.

Wieder Streusalz auf ihren schwierigen Händen. Einer Flucht. Überall Trottel mit Sommerreifen Schöne Bescherung Andreas Khol Flocken bergen. Dir ist Weihnachten zu Hause.

Santa Baby: Andreas Kohl verurteilt irrsinnigen Konsumrausch

Nee Okay Ne hemmungsloser Kaufrausch Form Festungen Maßlosigkeit auf vielen Wunschzetteln.

Wieder passiert genau das, was wir seit über zwei Tausend Jahren anprangern, sagt mir nennt Setzer Konsum Kritiker die taumeln vom Black Friday direkt in die weiße Weihnacht. Nachhaltig, Bio oder sogar klimaneutral sein. Nichts. Einen Pelzmantel unterm Weihnachtsbaum, eine Jacht oder ein hellblaues. Vier und fünfziger Cabrio Immer her. Damit die Behauptung das ganze Jahr brav gewesen zu sein. Klinge dabei wenig glaubwürdig, beklagen Kirchenvertreter. Immerhin nach dem weltweiten Ausstieg aus der Braunkohle kann der Weihnachtsmann schon in wenigen Jahrzehnten ungefährdet den Schornstein runterrutschen.

Trias Kohl Raff Hausen an der Gier Nee.

Hier ist Weihnachten zu Hause.

© HIT RADIO FFH

"Last Christmas" ist eigentlich ein Psycho-Thriller

Drei Menschen, eine toxische Beziehung: In "Last Christmas" liegen bei allen Beteiligten die Nerven blank...

Wer glaubt, bei Wham!s Kulthit handle es sich lediglich um das erfolgreichste Weihnachtslied aller Zeiten, dass einfach nur luftig-locker für besinnliche Stimmung in der Vorweihnachtszeit sorgen soll, der irrt gewaltig. Nach intensiver Recherche hat unser FFH-Reporter Andreas Ko(ooooo)hl Unglaubliches aufgedeckt. Hier könnt ihr seinen Tatsachenbericht nochmal nachlesen: 

„Es ist ein knallhartes Beziehungsdrama, das zeigt, wozu gekränkte Menschen fähig sind“, sagt mir ein Polizeispsychologe. Er hat ihr sein Herz geschenkt, doch als sie ihn schon am nächsten Tag bitter enttäuscht, taumelt er tief in eine Depression. Er kommt nicht von ihr los, selbst wenn er einen großen Bogen um sie macht.  

Seine Briefe und Geschenke ignoriert sie und hält ihn zum Narren in diesem Psychokrieg. „Ihre Seele ist aus Eis, sie zerreißt mich“, sagt er vor Zeugen. Fast kommt es zum Äußersten – ein Video von Augenzeugen zeigt ein Gerangel im Schnee und zu fest geworfene Schneebälle. Doch plötzlich ein Happy End: Er findet die echte Liebe und sagt sich los von dieser toxischen Beziehung. „Für uns ist der Fall damit abgeschlossen“, so die Ermittler.

Mehr Drama von Andreas Ko(ooooo)hl

Inhalt wird geladen
Andreas Kohl

Reporter
Andreas Kohl

nach oben