Nachrichten > Magazin, Sport >

Die Super Bowl Werbespots und ihre Preise

Werbespots beim Super Bowl 2024 - 14 Millionen für eine Minute Jen Aniston

In der Nacht von Sonntag auf Montag ist es wieder so weit, eins der weltweit größten Sportevents, der Super Bowl, findet in Las Vegas, Nevada statt. Der amtierende Champion, die „Kansas City Chiefs“, treffen auf die „San Francisco 49ers“. Auch dabei: Jennifer Aniston.

Der Super Bowl ist eines der größten Sportevents der Welt. Rund 800 Millionen Menschen schauten in den vergangenen Jahren weltweit den Super Bowl und das war bevor Taylor Swift Teil des Sportevents wurde. Alleine in den USA schalten über 100 Millionen ihre Fernsehgeräte ein, um das Event zu verfolgen.

Wie viel kostet ein Werbespot

Unternehmen geben mittlerweile 7 Millionen Dollar für einen 30-sekündigen Werbespot aus. Als Vergleich: vor 10 Jahren kosteten die 30 Sekunden „nur“ 4 Millionen Dollar.

Doch nicht nur die Platzierung des Spots ist teuer. Die Werbeclips werden hochwertig produziert und Hollywood-Stars eingekauft, um Monate vorher die Spots zu produzieren. Die Werbespots werden schon 24 Monate vorher verkauft und dabei gilt: „Wer zuerst kommt, malt zuerst“. Denn vor allem die Spots am Anfang sind sehr beliebt. Das kommt daher, dass bei früh entschiedenen Spielen die Unternehmen befürchten, dass viele Menschen ihren Fernseher frühzeitig ausschalten. 

Zwar findet der Super Bowl erst am Sonntag statt, doch einige Unternehmen haben ihre Werbespots bzw. Teaser jetzt schon veröffentlicht. Eine Auswahl findet ihr hier:

Werbespots

© youtube.com/@UberEats

Der 1-minütige Werbespot sorgt für eine Mini-Friends-Reunion und featured auch die Beckhams. Kostenpunkt: Schwer genau zu sagen, da man nicht weiß, wie viel die Stars bekommen haben und was die Produktion des Videos gekostet hat. Aber an die NFL wurden ca. 14 Millionen Dollar gezahlt.

© youtube.com/@Dunkin-Donuts

Dunkin Donuts hat, wie letztes Jahr, wieder Ben Affleck im Angebot. 

© youtube.com/@michelobultra

Messi dribbelt am Strand für eine Biermarke.

© youtube.com/@budweiser

Budweiser bringt die Stars ihrer Super Bowl-Werbung von 2013 zurück.

© youtube.com/@T-Mobile

Scrubs trifft auf Aquaman für eine Musical-Nummer der anderen Art.

© youtube.com/@bmwblog

Christopher Walken gibt sich die Ehre für den neuen BMW i5 M60.

© youtube.com/@budlight

Post Malone und Peyton Manning geben sich in diesem Spot die Ehre.

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop