NachrichtenMagazin >

Mach FFH zu deiner persönlichen Startseite

Infos speziell für dich - Hol dir deinen FFH-Login

Nachrichten, Wetter und Blitzer aus deiner Gegend, die Staus auf deiner täglichen Strecke oder das Horoskop zu deinem Sternzeichen – all das findest du ab sofort übersichtlich auf deiner persönlichen Startseite von FFH.de.

Viele Funktionen auf FFH.de kannst du jetzt für dich persönlich einstellen. Du fährst jeden Tag auf der gleichen Strecke und möchtest alle Verkehrsmeldungen, die dich betreffen auf einen Blick sehen? Das geht mit dem neuen FFH-Login. Melde dich einmal an und stelle dir FFH so ein, wie du es brauchst.

Mein FFH

Persönliches Wetter

Unser FFH-Wetterexperte Martin Gudd erstellt jeden Tag für alle Orte im FFH-Land die Wettervorhersagen. Gib einfach deine Postleitzahl ein und du bekommst dein Martin-Gudd-Wetter auf der Startseite angezeigt.

Überall auf unserer Webseite, wo du das kleine Icon mit dem Rädchen entdeckst, kannst du etwas für dich persönlich einstellen. Zum Beispiel bei den "Was ist los"-Veranstaltungs-Tipps aus deiner Region.

Einfacher Mitmachen

Und auch das kann das neue FFH-Login: Bei FFH-Aktionen brauchst du deine Angaben nicht mehr einzutippen und kannst so einfacher mitmachen. Das ist vor allem auf dem Smartphone besonders praktisch.

In drei Schritten zu deinem Login

Drei Schritte und du bist dabei. Mit dem kleinen Icon (Avatar) oben rechts auf der Webseite kannst du dich einloggen oder deine persönlichen Einstellungen ändern.

Anmelden ist ganz einfach:

1. Tippe deine E-Mail-Adresse ein und wähle ein sicheres Passwort.

2. Dann brauchen wir ein paar Angaben, um FFH für dich zu personalisieren.

3. Zum Schluss bekommst du noch eine Mail von uns, um deine Anmeldung sicher zu bestätigen. Schon kannst du mit dem kleinen Login-Symbol oben rechts loslegen.

Probier’s gleich mal aus: Hier geht’s zu deinem persönlichen Login.

Viele weitere Funktionen geplant

Persönliches Wetter, Nachrichten, Verkehr, Blitzer, Veranstaltungstipps oder Horoskop. Wir haben noch viele weitere nützliche Funktionen geplant. Lass dich überraschen!

Roger Hofmann

Reporter:
Roger Hofmann

nach oben