Nachrichten > Sport, Mittelhessen, Top-Meldungen >

HSG Wetzlar hat neuen Trainer: Frank Carstens kommt aus Minden

HSG Wetzlar hat neuen Trainer - Ex-Minden-Coach Frank Carstens übernimmt

Die Bundesliga-Handballer der HSG Wetzlar sind auf der Suche nach einem neuen Trainer fündig geworden. Frank Carstens übernimmt den Job bei den Mittelhessen. Der 51-Jährige kommt von Liga-Konkurrent GWD Minden.

Was HIT RADIO FFH bereits exklusiv vermeldet hatte, hat der Verein mittlerweile auch bestätigt. Carstens war die letzten 8 Jahre in Minden als Coach aktiv. Zum Saisonende war sein Vertrag bei den Ostwestfalen ausgelaufen. Carstens folgt auf das Interims-Duo Jasmin Camdcic (Sportlicher Leiter) und Filip Mirkulovski (Co-Trainer). Sie hatten während der Saison von Hrvoje Horvart übernommen und nach einer turbulenten Saison im Abstiegskampf den Klassenerehalt geschafft.  

"Ausgewiesener Handball-Fachmann"

„Mit Frank bekommt die HSG Wetzlar einen ausgewiesenen Handballfachmann an Bord, der über jede Menge Qualität und Erstliga-Erfahrung verfügt. Wir sind uns sicher, dass er unserem Team die richtigen Leitlinien geben und die notwendigen Inhalte vermitteln wird, die es braucht, um sportlich wieder erfolgreicher zu sein“, so Geschäftsführer Björn Seipp. „Frank steht als Trainer für ehrliche und authentische Arbeit, für Beständigkeit sowie die Entwicklung von nationalen und internationalen Talenten. Daher passt er perfekt zur Philosophie der HSG Wetzlar.“

Carstens: "Meine Aufgabe sehe ich darin, Stabilität in die Leistung des Teams reinzubringen."

Der neue HSG Wetzlar Trainer Frank Carstens am FFH-Mikro:

© HIT RADIO FFH

Carstens lange in Minden

Frank Carstens hat seine Trainerkarriere im Jahr 2006 beim damaligen Zweitligisten OHV Aurich begonnen, ehe er ein Jahr danach zum TSV Hannover-Burgdorf und später zum SC Magdeburg wechselte. In dieser Zeit war der vierfache Familienvater auch Co-Trainer der deutschen Handball-Nationalmannschaft. Seit 2015 coachte Carstens den Traditionsverein GWD Minden. Ein Engagement, das nun nach achteinhalb Jahren zu Ende geht. 

© ffh

Frank Carstens und HSG-Geschäftsführer Björn Seipp bei der offiziellen Vorstellung 

Vorfreude beim neuen Trainer

„Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung hier bei der HSG Wetzlar, einen Klub der eine lange Erstliga-Tradition und erfolgreiche Geschichte hat. Wetzlar steht dafür, Spieler besser zu machen und auf das nächste Level zu bringen. Eine spannende Aufgabe und Verantwortung, die mich reizt“, erläutert der A-Lizenz-Inhaber Carstens die Gründe, warum er das Angebot der Mittelhessen angenommen hat. „Unsere wichtigste Aufgabe wird es allerdings sein, die Leistung der Mannschaft wieder zu stabilisieren, durch Führung, ein klares Spielkonzept sowie die Entwicklung des Tempospiels. Ich freue mich auf meine neue Mannschaft, die Fans, die tolle Heimspiel-Atmosphäre in der Buderus Arena und das mal als Trainer der Heimmannschaft erleben zu dürfen.“

Frank Carstens muss sich mit der hessischen Küche noch vertraut machen

Der neue HSG-Coach auf die Frage, ob er schon Handkäs mit Musik oder Äppelwoi zu sich genommen hat:

© HIT RADIO FFH

Frank Carstens über seine Ziele und über Hessen

Auch interessant
Auch interessant

Überraschungserfolg für die HSG Wetzlar beim Derby gegen Melsungen: Die…

Starke Leistung, aber am Ende keine Punkte für die HSG Wetzlar: In der…

Die HSG Wetzlar hat am Sonntag einen sehr schweres Spiel vor der Brust.  Die…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop