Nachrichten > Sport >

Eintracht-Neuzugang Marmoush: Frankfurt wie New York

Frankfurt wie New York - Eintracht-Neuzugang Omar Marmoush

Neuzugang Omar Marmoush in seiner neuen Heimat Frankfurt
© ffh

Neuzugang Omar Marmoush in seiner neuen Heimat Frankfurt

Für Eintracht Frankfurts Neuzugang Omar Marmoush hat der Wechsel von Wolfsburg in die Mainmetropole auch persönlich einiges verändert. "Das ist New York für mich gerade. Ich bin ein bisschen überfordert. Es ist eine große Umstellung", sagte der 24 Jahre alte Ägypter bei seiner Vorstellung in Frankfurt.

Der Offensivspieler wurde in diesem Sommer vom VfL zum Pokalfinalisten aus Hessen transferiert."Ich wollte den nächsten Schritt machen. Markus Krösche hat mich sehr überzeugt mit dem Projekt. Das ist ein Verein, der auf dem Weg nach oben ist", sagte Marmoush, der als offensiv vielseitig einsetzbarer Spieler gilt. Seine Stärken sieht er vor allem auf dem linken Flügel und im Sturmzentrum zur Geltung kommen.

Krösche hat Marmoush überzeugt

Die Entscheidung für Frankfurt lag nach Marmoushs Aussagen nicht an seinem ehemaligen Trainer Oliver Glasner, der im Sommer bei der Eintracht von Dino Toppmöller abgelöst wurde."Ich habe mich für das Projekt entschieden, die Entscheidung fiel nicht wegen eines Trainers", sagte der Offensivmann. Die ersten Gespräche mit Sport-Vorstand Krösche habe es schon vor drei, vier Monaten gegeben. "Das hat mich direkt überzeugt", sagte Marmoush.

Überzeugt vom "Projekt Eintracht"

Die Eintracht sei ein Projekt, an dem man derzeit in Deutschland nicht vorbeischauen könne. Der Verein wird in der neuen Spielzeit nicht nur in der Bundesliga und im DFB-Pokal, sondern auch in der Conference League antreten.

Marmoush auf FFH-Nachfrage: Frankfurt wie New York

Eintracht-Neuzugang Omar Marmoush über die Umstellung von Wolfsburg nach Frankfurt.

© HIT RADIO FFH
Auch interessant
Auch interessant

Eintracht Frankfurts Methusalem Makoto Hasebe geht mit 40 Jahren in die…

Torwart Kevin Trapp hat Kritik an den jüngsten Auftritten von Eintracht…

Bernd Hölzenbein hielt seinem Verein Eintracht Frankfurt stets die Treue, wie…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop