Nachrichten > Sport, Top-Meldungen, Rhein-Main >

Eintracht-Ticket-Boom hält an - Muani spielt wohl gegen Darmstadt

Eintracht-Ticket-Boom hält an - Kolo Muani spielt wohl gegen Darmstadt

Fast alle Bundesliga-Heimspiele von Eintracht Frankfurt bis zum Jahresende sind bereits ausverkauft. "Der Boom ist ungebrochen groß", sagte Vorstandssprecher Axel Hellmann am Donnerstag.

"Wir gehen quasi voll ausverkauft an allen Ecke und Enden in diese Saison. Für einen Großteil der Spiele sei das Ticketkontingent nahezu erschöpft. Ausnahmen seien die Spiele gegen Rekordmeister FC Bayern München und Vizemeister Borussia Dortmund. Zudem sei eine Rekordzahl von 35 000 Dauerkarten verkauft worden.

Boom hält weiter an

Auch für das Auftaktspiel gegen den SV Darmstadt 98 im Deutsche Bank Park an diesem Sonntag (17.30 Uhr/DAZN) seien keine Tickets mehr erhältlich. Demnach werden rund 55 000 Fans erwartet. Der Ausbau der Nordwestkurve ermögliche die höchste Zuschauerzahl seit über zehn Jahren. Hellmann betonte, dass er sich auf die Einweihung der umgebauten Kurve bei dem "echten Hessen-Derby" freue. Mit mehr Stehplätzen bietet der Deutsche Bank Park nun Kapazität für 4000 zusätzliche Zuschauer.

Sportlichen Aufwärtstrend fortsetzen

Eintracht Frankfurt will den sportlichen Aufwärtstrend unterdessen fortsetzen. "Wir freuen uns sehr, wir haben eine sehr spannende Saison vor uns - auch mit Blick auf das große Turnier im kommenden Sommer", sagte Sportvorstand Markus Krösche am Donnerstag. Die Hessen gehen mit dem neuen Trainer Dino Toppmöller in die neue Spielzeit."Gemeinsam wollen wir den erfolgreichen Weg der vergangenen zwei Jahre weiter vorantreiben und uns entwickeln", sagte Krösche. Ziele sind das Erreichen eines Europacupplatzes, in die Gruppenphase der Conference League und möglichst wieder in das DFB-Pokalfinale zu kommen.

Letzte Saison zu wenig Heimspiele gewonnen

"Ein Manko war zuletzt, dass wir zu wenige Heimspiele gewonnen haben", kritisierte der 42-jährige Ex-Profi. "Wir wollen die Power und Energie im eigenen Stadion mit nun noch mehr Zuschauern nutzen. Wir wollen attraktiven und offensiven Fußball bieten und die Fans begeistern."Die Kapazität des Heimstadions ist von 51 000 auf 55 000 Zuschauer erhöht worden. Die Arena ist auch Schauplatz der Europameisterschaft im kommenden Jahr in Deutschland.

Kolo Muani spielt gegen Darmstadt

Offen ist noch die gewichtige Personalie Randal Kolo Muani. Der französische Nationalstürmer wird von Paris St. Germain umworben. Die Frankfurter fordern eine Ablöse von rund 100 Millionen Euro. "Der Stand ist unverändert", sagte Krösche. "Randal hat noch vier Jahre Vertrag. Er ist verletzungsfrei und da." Deshalb gehe er davon aus, dass Kolo Muani am Sonntag gegen Darmstadt spielt - wenn der Trainer ihn aufstellt. Zuletzt war er im Pokalspiel bei Lokomotive Leipzig (7:0) im Einsatz gewesen.

Hellmann appelliert an alle Bundesliga-Clubs

Vorstandssprecher Axel Hellmann hat dann auch noch einmal an die Solidarität der 36 Fußball-Proficlubs appelliert, die Zentralvermarktung zu erhalten. "Wenn alle in die Einzelvermarktung gehen, wird es einige wenige Gewinner geben. Es wird aber wahnsinnig viele Verlierer geben", sagte der 52 Jahre alte Jurist am Donnerstag. Es würde in der Liga einen noch größeren Leistungsunterschied geben. Dies könne nicht im Interesse der Wettbewerbsintegrität und -fairness sowie der Spannung sein, sagte Hellmann."Es ist ja jetzt schon eine große Herausforderung, dass wir eine spannende Meisterschaft bekommen wie im letzten Jahr. Das war ja schon eine Ausnahme", meinte Hellmann einen Tag vor dem Bundesligastart.

Auch interessant
Auch interessant

Die Ausschreitungen beim Bundesliga-Spiel zwischen Frankfurt und Stuttgart vor…

Die Eintracht will die Europa League nutzen, um sich weiterzuentwickeln. Krösche…

Die Verantwortlichen bei Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt haben eine…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop