Nachrichten > Sport, Top-Meldungen >

Eintracht kämpft vor Bundesliga-Duell gegen Mainz mit Erkältungswelle

Bundesliga: Mainz gegen SGE - Eintracht kämpft mit Erkältungswelle

Tuta von der Eintracht im Duell mit den Mainzern Onisiwo und Lee. Das letzte Duell konnte die Eintracht am 32. Spieltag der letzten Saison mit 3:0 für sich entscheiden.
© dpa

Tuta von der Eintracht im Duell mit den Mainzern Onisiwo und Lee. Das letzte Duell konnte die Eintracht am 32. Spieltag der letzten Saison mit 3:0 für sich entscheiden.

Eintracht Frankfurt kämpft vor dem Bundesliga-Spiel bei Mainz 05 mit einer heftigen Erkältungswelle. Schon in der letzten Woche hatte Stürmer Randal Kolo Muani deshalb kurz pausieren müssen. Oldie Hasebe und Neuzugang Larsson waren zuletzt wegen Erkältung auch nicht mit der Mannschaft zum Play Off-Spiel in der Europa Conference League  nach Sofia geflogen.

Trainer Toppmöller sagt am Freitag auf FFH- Nachfrage: " Es war letzte Woche schon Thema bei uns und eben diese Woche wieder. Einige Spieler haben Kratzen im Hals. Wir müssen schauen, dass wir die Hygienemaßnahmen aufrechterhalten und uns im Zweifel separieren. Von daher müssen wir uns jetzt gegenseitig ein bisschen schützen."

Auch Lindström mit Erkältung angeschlagen 

Nach dem Europa-Dämpfer gegen Sofia wird die Eintracht trotzdem natürlich probieren, gegen den FSV Mainz 05 Gas zu geben. Das rheinhessische Fußball-Derby startet um 15:30 Uhr. "Das Spiel gegen die Eintracht hat eine besondere Wichtigkeit. Es ist das erste Heimspiel", sagte der Mainzer Cheftrainer Bo Svensson.  

Mainzer Neuzugang Richter direkt einsatzbereit

Personell kann der Mainzer Coach gegen die Frankfurter aus dem Vollen schöpfen. Außerdem haben die Neuzugänge Marco Richter (Hertha BSC) und Phillipp Mwene (PSV Eindhoven) die Fitness, schon zum Einsatz zu kommen. "Er ist fit und hat Bock", sagte Svensson über Offensivspieler Richter. Auch über das "Fitnesslevel und das sportliche Niveau" von Defensivakteur Mwene müsse man sich keine Sorgen machen. Ob der Norweger Andreas Hanche-Olsen nach auskurierter Verletzung wieder die Rolle des Abwehrchefs übernehmen werde, wolle er nach dem Abschlusstraining entscheiden.

Großer Respekt vor Kolo Muani

Respekt hat Svensson vor dem Frankfurter Ausnahmeangreifer Randal Kolo Muani. Über dessen Wechsel zum französischen Topclub Paris Saint-Germain wird seit Wochen spekuliert. Die Eintracht will für ihn eine Ablöse von 100 Millionen Euro haben. "Es gibt nicht viele Spieler, die so viel Geld wert sind", sagte Svensson. "Wir kennen seine Stärken. Aber es wird bei seiner Qualität schwer sein, ihn in den Griff zu bekommen."

Dino Toppmöller: "Hygienemaßnahmen hochhalten"

Auf FFH-Nachfrage antwortet der Eintracht-Coach, wie schlimm den die Erkältungswelle sei, die sich aktuell durch den Frankfurter Kader zieht.

© HIT RADIO FFH

Mainz-Coach Svensson: "Die haben Tempo vorne mit Lindström und Muani"

Bo Svensson lobt die individuelle Klasse der Frankfurter auf einigen Positionen.

© HIT RADIO FFH
nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop