Nachrichten > Sport, Top-Meldungen >

Eintracht Frankfurt: Jesper Lindström wechselt nach Neapel

Eintracht bestätigt Wechsel - Jesper Lindström geht nach Neapel

Jesper Lindström (rechts) verlässt die Frankfurter Eintracht und wechselt nach Neapel.
© dpa

Jesper Lindström (rechts) verlässt die Frankfurter Eintracht und wechselt nach Neapel.

Jetzt ist es offiziell: Jesper Lindström verlässt Eintracht Frankfurt nach zwei Jahren und wechselt mit sofortiger Wirkung zum italienischen Meister SSC Neapel. 

Neapel soll dem Vernehmen nach für den 23 Jahre alten offensiven Mittelfeldspieler eine Ablösesumme von rund 35 Millionen Euro bezahlen. Lindström war vor zwei Jahren vom FC Bröndby für rund sieben Millionen Euro Ablöse nach Frankfurt gekommen.

80 Pflichtspiele für die Eintracht

In der vergangenen Saison gelangen dem neunmaligen dänischen Nationalspieler (ein Tor) in der Bundesliga sieben Treffer in 27 Spielen und in der Gruppenphase der UEFA Champions League erzielte er beim Auswärtssieg in Marseille (1:0) das erste Tor in der Champions-League-Geschichte von Eintracht Frankfurt. Wettbewerbsübergreifend absolvierte Lindström 80 Pflichtspiele für die Eintracht.

"Großen Anteil an unserer positiven Entwicklung"

Eintracht-Sportvorstand Markus Krösche sagt: „Jesper hatte in den vergangenen zwei Jahren einen großen Anteil an unserer positiven Entwicklung. Der Titelgewinn in der Europa League, das Erreichen des DFB-Pokalfinales und nicht zuletzt viele besondere Momente in der Bundesliga wird er immer mit der Eintracht verbinden und umgekehrt."

Krösche: "Wünschen ihm nur das Beste"

Er fügt hinzu: "Jespers Zeit in Frankfurt war auch geprägt von einer starken individuellen Entwicklung, die auch ein gutes Beispiel dafür ist, dass wir als Klub in der Lage sind, hochtalentierte Spieler auf das nächste Level zu heben. Für seine Zukunft in Neapel wünschen wir ihm nur das Beste.“

Auch interessant
Auch interessant

Der Nachwuchsverteidiger Dario Gebuhr wechselt von Eintracht Frankfurt zum…

Die Ausschreitungen beim Bundesliga-Spiel zwischen Frankfurt und Stuttgart vor…

Die Eintracht will die Europa League nutzen, um sich weiterzuentwickeln. Krösche…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop