Nachrichten > Sport >

Ohne van de Beek: Eintracht meldet Trio für Europa nach

Van de Beek nicht dabei - Eintracht meldet Trio für Europa nach

Donny van de Beek wird in der Conference League nicht für Eintracht Frankfurt auflaufen. Der Niederländer fiel dabei den UEFA-Regularien zum Opfer.
© dpa

Donny van de Beek wird in der Conference League nicht für Eintracht Frankfurt auflaufen. Der Niederländer fiel dabei den UEFA-Regularien zum Opfer.

Vor der anstehenden K.o.-Phase in der Conference League hat Eintracht Frankfurt den Kader angepasst.

Vier Spieler sind raus, drei neue kommen rein. Mit Donny van de Beek fehlt ein prominenter Neuzugang.

Max zurück im Kader

Neu im Aufgebot stehen die Neuzugänge Hugo Ekitiké und Sasa Kalajdzic sowie Philipp Max. Dies teilten die Hessen mit. Max hatte in der Gruppenphase keinen Platz im Kader gehabt.

Van de Beek wegen UEFA-Regularien nicht dabei

Nicht im Aufgebot steht der in der Winterpause von Manchester United ausgeliehene Donny van de Beek, obwohl ein Platz noch frei wäre. Der Niederländer fiel den UEFA-Regularien zum Opfer, wonach im Anschluss an die Gruppenphase nur drei Spieler nachnominiert werden dürfen. Auch Jean-Matteo Bahoya fehlt aus diesem Grund.

Belgischer Spitzenreiter nächster Gegner

Aus dem Kader gestrichen wurden Paxten Aaronson, Jens Petter Hauge, Kristijan Jakic und Jessic Ngankam, die sich alle bis zum Saisonende auf Leihbasis anderen Vereinen angeschlossen haben. Trainer Dino Toppmöller stehen somit 24 Profis für die beiden Duelle mit Royale Union Saint-Gilloise, dem souveränen Spitzenreiter der belgischen Jupiler Pro League, am 15. und 22. Februar zur Verfügung.

Auch interessant
Auch interessant

Für Eintracht Frankfurt steht heute Abend (21 Uhr) ein richtungsweisendes Spiel…

Vor dem Playoff-Rückspiel gegen Saint Gillois erklären Trainer Dino Toppmöller…

Eintracht Frankfurt hat am Donnerstag bei Saint Gilloise in der Conference…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop