Nachrichten > Top-Meldungen, Nordhessen >

Hundeangriff in Kassel: Stadt verteidigt Vorgehen

Hundeangriff auf Grundschüler - Stadt Kassel verteidigt vorgehen

© dpa

Nach dem wiederholten Angriff eines Hundes auf Schulkinder in Kassel, hat die Stadt ihr Vorgehen verteidigt. Der Dobermann-Mischling war am Dienstag zum zweiten Mal innerhalb weniger Wochen auf Kinder losgegangen. Nach dem ersten Angriff mit einem schwer verletzten Kind durfte der Hund bei der Halterin bleiben. Trotz des erneuten Vorfalls habe das Ordnungsamt korrekt gehandelt, sagt Stadt-Sprecher Claas Michaelis am FFH-Mirko.

"Hund bisher nicht auffällig"

"Bis zum ersten Vorfall waren weder der Hund noch die Halterin auffällig", so Michaelis. Zudem hätte es mit Leinen- und Maulkorbpflicht klare Vorgaben für die Halterin des Hundes gegeben. Diese seien offenbar nicht erfüllt worden.

Nachgefragt: Warum durfte die Halterin den Hund zunächst behalten?

Claas Michaelis

Sprecher der Stadt Kassel

Hund springt an den Kindern hoch

Laut Angaben der Polizei, ereignete sich der Vorfall bereits am Dienstag. Das Tier sei offenbar seiner Besitzerin ausgebüxt und gegen Mittag auf das Gelände der Grundschule in Harleshausen gelaufen. Dort soll der Hund zunächst den Bällen spielender Schüler hinterhergejagt und an einigen der Kinder auch hochgesprungen sein.

Fünf Kinder leicht verletzt

Vier der Schüler im Alter von sieben und acht Jahren trugen Kratzer davon, vermutlich von den Krallen des Hundes. In einem Fall könnte auch ein Zahn des Tieres im Spiel gewesen sein. Ein fünftes Kind wollte vor dem Vierbeiner weglaufen, stürzte dabei und zog sich Schürfwunden zu. Gegen die Hundehalterin erging eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Hund wird Wesenstest unterzogen

Der Hund wurde von Mitarbeitern des Ordnungsamtes sichergestellt und in die städtische Unterbringungsstelle für vermeintlich gefährliche Hunde gebracht. Dort solle er einem Wesenstest unterzogen werden, teilte die Stadt Kassel mit. Dieser werde aber erst in einigen Wochen stattfinden, so Stadtsprecher Michaelis. Der Hund müsse sich zunächst an die neue Umgebung gewöhnen.

Erster Vorfall vor knapp drei Wochen

Bereits vor knapp drei Wochen hatte der Hund einen achtjährigen Jungen angefallen und schwer verletzt. Ein gleichaltriges Mädchen erlitt Kratzer am Knöchel, zwei weitere Mädchen wurden durch Stürze ebenfalls verletzt. Das Tier sollte nach diesem Vorfall von einem Sachverständigen begutachtet werden, ein Termin dafür war nach Angaben der Stadt bereits für diese Woche vereinbart. Dann kam der neuerliche Vorfall dazwischen.

Auflagen: Leine und Maulkorb

Der Frau wurde seinerzeit zur Auflage gemacht, den Hund an der Leine und mit einem Maulkorb zu führen. Sie hatte sich nach Angaben der Stadt am Dienstag selbst beim Ordnungsamt gemeldet und mitgeteilt, dass der Hund zunächst unbemerkt aus der Wohnung und direkt auf den benachbarten Schulhof der Grundschule gelaufen sei. 

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop