Nachrichten > Top-Meldungen >

Umfrage: Zufriedenheit mit Bundesregierung sinkt auf 19 Prozent

Ampel wird immer unbeliebter - Nur noch 19 Prozent zufrieden

Mit der Bundesregierung sind nur noch 19 Prozent der Deutschen zufrieden.
© dpa

Mit der Bundesregierung sind nur noch 19 Prozent der Deutschen zufrieden (Symbolbild).

Die Zufriedenheit mit der Bundesregierung hat laut einer Umfrage von infratest dimap in den vergangenen vier Wochen abgenommen. Nur 19 Prozent der Befragten sind mit der Arbeit der Ampel-Koalition aus SPD, Grünen und FDP sehr zufrieden oder zufrieden - Anfang August waren es noch 21 Prozent.

Das geht aus dem am Donnerstag veröffentlichten ARD-"Deutschlandtrend" hervor. 79 Prozent sind der aktuellen Umfrage zufolge weniger oder gar nicht zufrieden.

CDU/CSU bleiben stärkste Kraft

In der Sonntagsfrage kommt die SPD auf 16 Prozent und verliert damit einen Prozentpunkt im Vergleich zu Anfang August. Die Union legt um 2 Prozentpunkte zu und ist mit 29 Prozent stärkste Kraft. Die Grünen kommen auf 14 Prozent (-1). Die FDP liegt bei 6 Prozent (-1). Die AfD verbessert sich um einen Punkt auf 22 Prozent.

Zustimmung für Kindergrundsicherung

Die Einigung der Bundesregierung auf die Einführung der Kindergrundsicherung stößt der Umfrage zufolge bei der Mehrheit der Bevölkerung auf Zustimmung. Für 60 Prozent der Befragten geht sie demnach in die richtige Richtung. Für jeden Dritten (33 Prozent) geht die Maßnahme in die falsche Richtung.

Kindergrundsicherung fasst staatliche Leistungen zusammen

In der Kindergrundsicherung sollen ab 2025 verschiedene staatliche Leistungen für Kinder aufgehen, neben dem Kindergeld, zum Beispiel auch das Kinder-Bürgergeld und der Kinderzuschlag für Familien mit geringen Einkommen. Ziel ist es, durch mehr Übersicht, einfache digitale Beantragung und aktive Information der Familien über ihnen zustehende Leistungen mehr Menschen zu erreichen.

Wirtschaft und Migration wichtigste Probleme

Als wichtigste politische Probleme sehen die Befragten die Themen Wirtschaft (28 Prozent) und Zuwanderung und Flucht (26 Prozent). Beide Themenkomplexe haben der Umfrage zufolge in den vergangenen Monaten an Bedeutung hinzugewonnen. Die Wirtschaft wurde noch Anfang April lediglich von 7 Prozent der Befragten genannt - ein Plus von 21 Prozentpunkten. Zuwanderung und Flucht legten im selben Zeitraum um 7 Punkte zu.


Wahlumfragen sind generell immer mit Unsicherheiten behaftet. Unter anderem erschweren nachlassende Parteibindungen und immer kurzfristigere Wahlentscheidungen den Meinungsforschungsinstituten die Gewichtung der erhobenen Daten. Infratest dimap gibt eine statistische Fehlertoleranz von zwei bis drei Prozentpunkten an. Grundsätzlich spiegeln Umfragen nur das Meinungsbild zum Zeitpunkt der Befragung wider und sind keine Prognosen auf den Wahlausgang.

Auch interessant
Auch interessant

Seit langem wird gerätselt, ob Außenministerin Annalena Baerbock bei der…

Für den Bau neuer und die Modernisierung bestehender Gaskraftwerke plant die…

Reiche Menschen sollen hohe Steuern für ihr Vermögen bezahlen - Eine Mehrheit…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop