Nachrichten > Top-Meldungen, Magazin, Osthessen >

Streik und Glatteis in Hessen: Unfälle und Busausfälle

Unfälle und Busausfälle - Regen, Eis und Schnee in Hessen

Das ist ein schwieriger Morgen für Pendlerinnen und Pendler in Hessen: Neben den Bahnstreiks gab es teils auch Eis und Schnee in Hessen. Dadurch kam es zu Unfällen und Auswirkungen auf den Busbetrieb etwa im Kreis Gießen und im Taunus.

Insgesamt war die Lage auf den Straßen in Hessen aber trotz Glatteiswarnung und des Lokführer-Streiks bislang relativ ruhig.

Unfälle wegen Eisglätte

Auf der A45 zwischen Siegen und Wetzlar hat es drei Unfälle wegen Eisglätte gegeben. Auch im Rheingau-Taunus-Kreis gibt es mittlerweile Behinderungen. So war etwa die Krauskopfstraße zwischen Schlangenbad-Georgenborn und Wiesbaden wegen eines Unfalls in beiden Richtungen zwischenzeitlich voll gesperrt. Langsam vorwärts ging es auch auf der B54 und der Eisernen Hand zwischen Taunusstein und Wiesbaden und auf der B260 bei Schlangenbad steht ein LKW quer.

Blechschäden in Gießen

"Durch einsetzende Glätte gab es erste Unfälle, aber nur Blechschäden", sagte ein Sprecher der Polizei in Gießen. Eine Polizeisprecherin vom Polizeipräsidium West Wiesbaden berichtete von zwei Unfällen mit Leichtverletzten, eine Person musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Aktuelle Verkehrsmeldungen im FFH-Staupilot

 

Bahnstreik noch bis heute Abend Hessische Pendler massiv ausgebremst

Pendlerinnen und Pendler brauchen wieder starke Nerven: Der Warnstreik der…

Busausfälle und Verspätungen wegen Eisglätte im Taunus

Teils hatte das Wetter auch Auswirkungen auf den öffentlichen Nahverkehr: In den Kreisen Rheingau-Taunus, Hochtaunus und Main-Taunus sowie Wiesbaden kam es bei einigen Buslinien zu hohen Verspätungen und Ausfällen. Als Grund nennt der RMV Eisglätte. Auch im Lahn-Dill-Kreis ist das der Fall. Einige Orte können wegen der Eisglätte nicht angefahren werden.

Kreis Gießen stellt Busverkehr ein

Wegen Eisglätte stellte der Landkreis Gießen den gesamten Busverkehr bist zunächst bis 09:00 Uhr ein, teilte der RMV mit. Auch im Kreis Marburg-Biedenkopf, im Wetterau- und im Vogelsbergkreis kam es wegen Eisglätte und Schnee auf den Straßen zu Fahrausfällen und Verspätungen.

Wie geht es weiter mit der Glätte?

Die Glätte verzieht sich immer mehr ganz nach oben in die Mittelgebirge. Es wird insgesamt milder, wir bekommen im Laufe des Tages 0 bis +5 Grad. Glätte-Reste dürften sich bis zum Abend noch ganz oben in den Bergen halten, am längsten wohl in der Hochrhön.

Regenradar und noch mehr Wetter-Informationen: Das Hessenwetter

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop