Nachrichten > Top-Meldungen, Rhein-Main >

Feuer-Drama in Offenbach: Identität von toter Person weiter unklar

Feuer-Drama in Offenbach - Identität von toter Person weiter unklar

© HIT RADIO FFH

FFH-Reporter Marvin Ulrich berichtet von vor Ort über den Brand in Offenbach.

Wer ist die tote Person, die bei dem Großbrand in Offenbach am Dienstag unter den Trümmern begraben wurde? Die Ermittler haben die Identität noch immer nicht klären können, teilt die Polizei auf Anfrage von HIT RADIO FFH mit.

Es sei "ein kompliziertes Verfahren", sagt ein Sprecher. Einsatzkräfte hatten die Person nicht retten können. Erst am Tag danach wurde die Leiche geborgen. Das Gebäude ist weiter einsturzgefährdet, das erschwert die Ermittlungen.

Bewohner kommen bei Verwandten unter

Die Bewohner haben von der Stadt vorübergehend Hotelzimmer und Wohnungen angeboten bekommen. Laut Polizei kommen allerdings erst mal bei ihrer Verwandtschaft unter. Bei dem Großbrand am Dienstag war auch ein Kleinkind gestorben, drei Bewohner wurden schwer verletzt.

Kind stirbt im Krankenhaus

Das Kind war zunächst von den Einsatzkräften aus dem brennenden Haus gerettet worden, starb jedoch später im Krankenhaus. Eine Obduktion soll jetzt die Todesursache klären.

Drei Schwerverletzte

Nach bisherigen Informationen befanden sich zum Zeitpunkt des Brandes fünf Menschen im Haus. Bei den Verletzten handelt es sich nach ersten Erkenntnissen um Bewohner des Hauses. Ein 14-Jähriger sowie zwei Frauen im Alter von 40 und 45 Jahren kamen laut Polizei mit erheblichen, jedoch nicht lebensbedrohlichen Verletzungen ins Krankenhaus. Ein an das Mehrfamilienhaus direkt angrenzendes Nachbargebäude wurde vorsorglich geräumt.

Alle drei Etagen in Brand

Alle drei Etagen des Wohnhauses brannten aus. "Es war so heiß, dass sich die Einsatzkräfte zurückziehen mussten", sagte ein Sprecher der Feuerwehr. "So eine Situation ist auch für die Einsatzkräfte nicht einfach." 

Feuerwehr-Einsatzleiter: Eine Person konnte nicht gerettet werden.

Einsatzleiter Michael Eiblmaier sagte unserem Reporter, die Einsatzkräfte seien in allen drei Etagen unter Atemschutz vorgegangen.

© HIT RADIO FFH

Polizei: "Unbewohnbare Brandruine"

Wo der Brand ausgebrochen ist und warum, das ist noch unklar. Bislang liegen der Polizei aber nach eigenen Angaben keine Anhaltspunkte auf ein vorsätzliches Handeln oder auf eine Fremdeinwirkung vor. Das Haus beschreibt die Polizei als unbewohnbare Brandruine. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden.

180 Feuerleute im Einsatz

Zur Bekämpfung des Feuers waren rund 180 Einsatzkräfte vor Ort. Wegen des Löscheinsatzes wurden die Straßen um den Einsatzort weiträumig abgesperrt.

Schock in Offenbach groß

Offenbachs Oberbürgermeister Felix Schwenke (SPD) zeigte sich betroffen von den Folgen des Brandes: "Dieser Tag hat ein tragisches, ja ein unfassbar schreckliches Ende für die Familie des Kindes und der weiteren Opfer genommen. Meine Gedanken sind in diesen schweren Stunden bei allen Angehörigen. Ihnen gilt meine große Anteilnahme", sagte er laut einer Mitteilung.


Der Brand brach am Montag, 12. Dezember, gegen 17:30 Uhr aus. Die Polizei sucht Zeugen. Diese können sich an die Offenbacher Kriminalpolizei unter 069 8098-1234 wenden.

Auch interessant
Auch interessant

Ein 24-jähriger Mann wurde bei einem Wohnungsbrand in Mainhausen im Landkreis…

Offenbar explodierte der Akku eines E-Scooters: In einem Mehrfamilienhaus in…

Akkus einfach in den Müll geworfen - und im Müllfahrzeug explodieren sie mit…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop