Nachrichten > Wirtschaft aktuell >

Amazon Prime Sammelklage: Mehr als 18.000 Registrierungen

Mehr als 18.000 Registrierungen - Sammelklage gegen Amazon Prime

Die Applikation App Amazon Prime Video ist auf dem Display eines iPhone SE zu sehen.
© dpa

Mehr als 18.000 Nutzer beteiligen sich an der Sammelklage gegen Amazon.

Tausende Haushalte beteiligen sich an einer Sammelklage gegen Amazon in Deutschland wegen ihres Streamingdienstes Prime Video.

Aktuell hätten sich mehr als 18.000 Verbraucherinnen und Verbraucher ins Klageregister eingetragen, teilte die Verbraucherzentrale Sachsen mit. Das Klageregister war am 23. Mai geöffnet worden. Der Klage können sich alle anschließen, die vor dem 5. Februar ein Amazon-Prime-Abo hatten und es bezahlt haben.

Drei Euro mehr für keine Werbung

Der Streaming-Anbieter hatte seine Kundschaft vor die Wahl gestellt, in Zukunft Werbung beim Streamen zu sehen oder für knapp drei Euro mehr im Monat weiter werbefrei zu streamen. Solche Änderungen sind nach Auffassung der Verbraucherzentrale Sachsen nur mit aktiver Zustimmung der Kunden möglich. Deswegen hatten sie eine Sammelklage eingereicht.

Verbraucherschützer fordern "klare Kante"

"Unternehmen wie Amazon sind nicht unantastbar. Auch wenn der Kampf gegen einen so einflussreichen Anbieter viele Ressourcen schluckt: Wir gehen es an und zeigen klare Kante gegen solch ein Fehlverhalten", erklärte Andreas Eichhorst, Vorstand der Verbraucherzentrale Sachsen.

Anmeldung beim Bundesamt für Justiz

Die Anmeldung ins Klageregister ist beim Bundesamt für Justiz möglich und die Verbraucherzentrale Sachsen bietet dabei ihre Unterstützung an. Amazon hatte die Vorwürfe schon Anfang des Jahres zurückgewiesen und erklärt, alle gesetzlichen Verpflichtungen erfüllt zu haben.

Auch interessant
Auch interessant

Der hessische Technologiekonzern Heraeus kauft ein kanadisches Unternehmen, das…

Argentiniens Präsident Javier Milei hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) zu einem…

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) hat bei seinem Besuch in China…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop