On AirGuten Morgen, Hessen! >

Geschenke-Schenker-Typen - teste dich: Welcher bist du?

Streber, Last-Minute-Schenker? - Welcher Geschenke-Schenker-Typ bist du?

Weihnachten rückt näher und jetzt wird wieder deutlich, welche Art Schenker unsere Mitmenschen sind. Wer verfällt in Panik und Stress, wer lehnt sich entspannt zurück, weil er längst alle Geschenke verpackt daheim im Schrank liegen hat? Wir haben fünf Schenker-Typen messerscharf analysiert. Welcher davon bist du? 

Schenker-Typ: Der Streber

Ganz entspannt sind die Streber-Schenker in der Adventszeit, schließlich führen sie das ganze Jahr über Buch und wissen genau, was sie wem schenken werden. Die Geschenke liegen dann im Sommer schon verpackt daheim und warten nur noch drauf, ausgepackt zu werden. 

Schenker-Typ: Der Last-Minute-Schenker

Das krasse Gegenteil ist der Last-Minute-Schenker. Weihnachtsgeschenke? Besorgt er an Heiligabend selbst. Also am heiligen Mittag. Noch schnell durch die Stadt rennen, der Puls auf 180 und immer mit der Angst im Nacken, dass er’s nicht pünktlich zur Bescherung nach Hause schafft. Der Last-Minute-Schenker macht zur Not auch Abstriche, denn er muss das nehmen, was die anderen übrig gelassen haben. Wie gut, dass man im Laden direkt alles einpacken lassen kann. Spart nochmal wichtige Zeit. Die der Last-Minute-Schenker ja wirklich nicht hat.

Schenker-Typ: Der Verpackungskünstler

Vorsicht ist geboten beim Verpackungskünstler. Seine Geschenke sind wahre Kunstwerke und die Beschenkten sollten auf GAR.KEINEN.FALL das Geschenkpapier einfach zerreißen. Das würde das Herz des Verpackungskünstlers brechen. Ihm kommen nur Designer-Geschenkpapiere ins Haus. Dazu werden die Geschenke mit echten Tannenzweigchen, Glöckchen, hübschen Schleifen oder selbstgebastelten Geschenkanhängern verziert. 

Schenker-Typ: Der Praktische

Der Praktische möchte möglichst unkompliziert die passenden Geschenke kaufen. Logisch, dass einfach kurz per SMS oder Sprachnachricht nachgefragt wird, welche Wünsche der zu Beschenkende denn hat. Gerne auch mit dem Hinweis, dass ein Link zu einem Online-Shop auch gerne geschickt werden kann. 

Schenker-Typ: Der Geldschenker

Und dann gibt’s da noch den Geldschenker. Er stopft seine Scheinchen in einen Briefumschlag und das war’s. Wenn er einen Anfall von Kreativität hat, wird vielleicht noch ein Origami draus gefaltet. Oder ein Herz. Oder ein Hemd. Die Steigerungsform vom Geldschenker ist derjenige, der direkt nach der IBAN für eine Überweisung aufs Bankkonto fragt

Comedy: Die Geschenke-Schenker-Typen

Schenker-Typ: Der Praktische

Der praktische Lea Praktische ist praktisch irgendwie auch sehr spät dran mit seinen Geschenken. Aber das praktische am praktischen Schenker ist sein Trick mit der Whats App Sprachnachricht. Nicht nur Matt Spon auf Weihnachten. Ach, Mama du dir, weil ich weit in die Stadt. Du kannst doch einfachen Ebay oder Amazon Link schicken diese Sprachnachricht gegen. Natürlich nicht nur an dich, sondern an alle an Mama, an Papa, an Bruder, an Schwester, an Oma und Opa an Onkel Antoine Tante an Nichten und Neffen. Beim Schenken erwacht im Praktiker nämlich das Tier. Das Faultier mit dir Sprachnachricht erspart er sich nämlich selber das Grübeln, was er wem schenken kann. Tipp, wie wir dem Praktiker doch ein bisschen Hektik unterjubeln können. Hi Wünsche zur Auswahl schicken.

Schenker-Typ: Der Geldschenker

Der gilt Schenker. Wenn er sich um die Weihnachtsgeschenke kümmert, dann läuft im Radio nicht Larson Christmas, Miss besondern. Ein Song von den Prinzen erhält nach einem kleinen Abstecher zum Geldautomaten steckt er keinen Führerschein in Briefumschläge. Aber manchmal packt ihn die passte Leidenschaft. Dann wickelt er die Scheine gefaltet an einen Stroh Weihnachtsstern. Dabei verliert er meistens die Nerven und schreibt den restlichen zu beschenken. Whatsapp, E-Mail oder SMS. Mit der Bitte Öl mir Modeln Libourne Wing noch nun

Schenker-Typ: Der Last-Minute-Schenker

Der allerersten Minette Schenke an der Last Minute Schenker kommt erst am vier und zwanzigsten Dezember gegen dreizehn Uhr in die Puschen. Wollen wir mal los, ne? Wieso sollte er auch die ganze schöne Adventszeit Bluthochdruck riskieren, wenn er Stress an einem Mittag hinter sich bringen kann? Okay, Also. Erst in ein Euro laden dann die Buchhandlung, dann den whisky laden Spawn auf, biegt dann irgendwo und Amazon Gutschein organisiert. Kirchen Dean besorgt er zur Not an der Tanke. Aber erst Hallo hechtet er durch die Fußgängerzone wie Road Runner auf der Flucht vor dem Kojoten Bibi. Der Last Minute Schenker ist eigentlich eher der Restposten. Schenker Er muss nehmen, was andere übrig gelassen haben. Und natürlich lässt er es noch ihren Laden einpacken. Schließlich geht 's vollbepackt direkt zur Bescherung nach Hause. Man erkennt den Last Minute Schenke an. Heiligabend übrigens an die noch immer sichtbaren Striemen an den Händen. Klar hat er bis vor ein paar Minuten noch die schweren Einkaufstüten geschleppt.

Schenker-Typ: Der Streber

Der streben für den Strieder ist der Advent, die entspannteste Zeit des Jahres. Ihm ist sogar so langweilig, dass er aus Spaß seiner Frau widerspricht. Er hat es ja über Buch geführt und jeden geäußerten Wunsch seiner lieben notiert. Dass sich die meisten wünsche schon erledigt, haben es ihm egal. Seit August hat er alle Geschenke verpackt und mit Namen versehen zu Hause im Schrank. Andere hetzen jetzt durch die Fußgängerzonen oder Scrollen panisch durchs Internet und sind dabei dermaßen gestresst, das ihn eigentlich nur noch eine Delfintherapie helfen könnte. Stress hatte der Streber allerdings auch im Mai, als er noch nicht wusste, was er Onkel Hermann und hatte Elfriede zu Weihnachten schenken soll.

Schenker-Typ: Der Verpackungskünstler

Der Verpackungskünstler NDR Verpackungskünstler ist meistens weiblich und hat spätestens seit Spekulatius und Lebkuchen in unseren Supermärkten liegen. Alle Geschenke beisammen. Das ist auch gut. Zu der Verpackungskünstler braucht die Zeit von August bis kurz vor Weihnachten, um die Gaben angemessen zu verpacken. Gleich mit den Geschenken stapeln sich in der ganzen Wohnung Geschenkpapier und Pastell Kram im Wert eines rumänischen Kleinwagens. Da kann das Einpacken der neuen Teflon Pfanne für Mutti, dem Whisky für Papa oder der CDU für die kleine Schwester schon mal ein Projekt werden. Dass der Reichstag zur Füllung von Christo in nichts nachsteht. Als Busch hinter steht man dann vor der unlösbaren Aufgabe. Auspacken, ohne das Kunstwerk zu zerstören. Vorsichtig Riemelt Mandt Gisa Streifen für Tesa Streifen vom Designer papier wies die Künstlerin endlich den erlösenden. Satz sagt komm, hab 's einfach auf sich. Nick Schlieben. Ah, ah, ah!

Auch interessant
Auch interessant
Julias Plätzchenkalender Leckere Rezepte: Türchen 13 bis 24

In Julias Plätzchenkalender teilt unsere Back-Queen ihre Lieblingsrezepte mit…

    Black Friday in den USA: Kaufrausch trotz hoher Inflation

Der Krieg in der Ukraine und die Folgen der Corona-Pandemie sorgen auch in den…

    Soforthilfe, Fahrplan, Warntag: Das ändert sich im Dezember

Nach zwei Jahren coronabedingter Einschränkungen dürfte der Jahreswechsel wieder…

nach oben