On AirGuten Morgen, Hessen! >

Die Queen vergaß Robbie Williams Namen: Der Popstar im FFH-Interview

Der Superstar im FFH-Interview - Die Queen vergaß Robbie Williams Namen

© HIT RADIO FFH

Der Sänger Robbie Williams ist gebürtig Brite, auch ihn beschäftigt der Tod der Queen. Im FFH-Interview berichtet er von seinen privaten Zusammentreffen mit der Queen. Der Ex-Take That Sänger lässt es sich aber auch nicht nehmen von seinem eigenen 25 Jährigen Jubiläum und neuen Lebenszielen wie Hotelbauten zu erzählen.

Ohne Queen, keine Stabilität

Im Interview mit FFH-Moderator Johannes Scherer glaubt Robbie Williams, dass der Tod der Queen bei vielen Menschen in Großbritannien eine große Leere hinterlassen könne. Für den Popstar ist das Ableben der britischen Königin eine ähnliche Tragödie, wie der Austritt seines Heimatlandes aus der EU oder der tragische Unfall von Prinzessin Diana.

Private Treffen mit dem Staatsoberhaupt

Für den 48-Jährigen waren die privaten Begegnungen mit der Königin eine große Ehre. Jedoch gibt der Stoke-on-Trenter zu, sehr oft verunsichert gewesen zu sein - aufgrund der königlichen Etikette.

Im Kopf hatte sich der Wahl-Kalifornier immer gesagt „vermassel das nicht!“. Ihre königliche Majestät erinnerte sich jedoch nicht an Williams und verwechselte sogar seinen Namen - bei wiederholtem Treffen.

Zum Nachhören: Robbie Williams im Interview

Robbie Williams über Treffen mit der Queen und seine Pläne ein Hotel zu bauen

© HIT RADIO FFH

Nie mit Erfolg gerechnet

Nach dem Boyband-Aus mit Take That beschreibt Robbie seinen gigantischen Erfolg als „unerwartet und es ist auch nicht mein Plan gewesen“. Tatsächlich feiert der Künstler schon 25 Jahre Jubiläum als Solo-Artist und veröffentlicht passend zum Anlass ein neues Album - mit großem Orchester.

Klassiker wie "Strong" und " No Regrets "wurden neu aufgenommen. Letzteres ist auch Williams persönlicher Favorit. Allerdings darf man sich nicht nur auf neue Musik des Briten freuen: sondern auf weitere vielseitige Projekte. Der UNICEF-Botschafter plant in Immobilien zu investieren und möchte unter anderem Hotels bauen.

Ganz ohne Musik geht's dennoch nicht: Zusätzlich plant Robbie eine Talent Show und hat schon seine eigene Fernsehserie geschrieben.

Für Fans also richtig gute Nachrichten...

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop