On AirGuten Morgen, Hessen! >

Geschenke-Schenker-Typen: Welcher davon bist du?

Streber, Last-Minute-Schenker? - Welcher Geschenke-Schenker-Typ bist du?

Weihnachten rückt näher und jetzt wird wieder deutlich, welche Art Schenker unsere Mitmenschen sind. Wer verfällt in Panik und Stress, wer lehnt sich entspannt zurück, weil er längst alle Geschenke verpackt daheim im Schrank liegen hat? Wir haben fünf Schenker-Typen messerscharf analysiert. Welcher davon bist du? 

Schenker-Typ: Der Streber

Ganz entspannt sind die Streber-Schenker in der Adventszeit, schließlich führen sie das ganze Jahr über Buch und wissen genau, was sie wem schenken werden. Die Geschenke liegen dann im Sommer schon verpackt daheim und warten nur noch drauf, ausgepackt zu werden. 

Schenker-Typ: Der Last-Minute-Schenker

Das krasse Gegenteil ist der Last-Minute-Schenker. Weihnachtsgeschenke? Besorgt er an Heiligabend selbst. Also am heiligen Mittag. Noch schnell durch die Stadt rennen, der Puls auf 180 und immer mit der Angst im Nacken, dass er’s nicht pünktlich zur Bescherung nach Hause schafft. Der Last-Minute-Schenker macht zur Not auch Abstriche, denn er muss das nehmen, was die anderen übrig gelassen haben. Wie gut, dass man im Laden direkt alles einpacken lassen kann. Spart nochmal wichtige Zeit. Die der Last-Minute-Schenker ja wirklich nicht hat.

Schenker-Typ: Der Verpackungskünstler

Vorsicht ist geboten beim Verpackungskünstler. Seine Geschenke sind wahre Kunstwerke und die Beschenkten sollten auf GAR.KEINEN.FALL das Geschenkpapier einfach zerreißen. Das würde das Herz des Verpackungskünstlers brechen. Ihm kommen nur Designer-Geschenkpapiere ins Haus. Dazu werden die Geschenke mit echten Tannenzweigchen, Glöckchen, hübschen Schleifen oder selbstgebastelten Geschenkanhängern verziert. 

Schenker-Typ: Der Praktische

Der Praktische möchte möglichst unkompliziert die passenden Geschenke kaufen. Logisch, dass einfach kurz per SMS oder Sprachnachricht nachgefragt wird, welche Wünsche der zu Beschenkende denn hat. Gerne auch mit dem Hinweis, dass ein Link zu einem Online-Shop auch gerne geschickt werden kann. 

Schenker-Typ: Der Geldschenker

Und dann gibt’s da noch den Geldschenker. Er stopft seine Scheinchen in einen Briefumschlag und das war’s. Wenn er einen Anfall von Kreativität hat, wird vielleicht noch ein Origami draus gefaltet. Oder ein Herz. Oder ein Hemd. Die Steigerungsform vom Geldschenker ist derjenige, der direkt nach der IBAN für eine Überweisung aufs Bankkonto fragt

Comedy: Die Geschenke-Schenker-Typen

Schenker-Typ: Der Praktische

Schenker-Typ: Der Geldschenker

Schenker-Typ: Der Last-Minute-Schenker

Schenker-Typ: Der Streber

Schenker-Typ: Der Verpackungskünstler

nach oben