On AirSendungenKreuz & Quer >

Kreuz & Quer am 24. Dezember - Heiligabend und Vierter Advent

Kreuz & Quer am 24.Dezember - Heiligabend und Vierter Advent

© pixabay/Pexels

Wie fühlt es sich an, Weihnachten im Gefängnis zu verbringen? Warum sollten Paare sich - in der Regel - etwas zu Weihnachten schenken? Und warum kommen Menschen aus ganz Hessen, um den Gottesdienst am Frankfurter Hauptbahnhof mitzufeiern? Die Infos bekommt ihr hier...

Weihnachten im Gefängnis

Weihnachten ohne Freunde und Familie feiern? Das müssen Gefangene in den Justizvollzugsanstalten. Wir haben Martin besucht, er sitzt in der JVA in Diez, weil er Gelder veruntreut hat. Für ihn und andere Gefangene ist Weihnachten immer eine schwere Zeit, erzählt Martin. Hier bekommt ihr einen ausführlichen Artikel. Ein bisschen Abwechslung bietet der Gottesdienst an Heiligabend, an dem auch der Diezer Posaunenchor in die JVA kommt, um den Gottesdienst zu begleiten. Im Video erfahrt ihr persönliche Einblicke in Martins Leben im Gefängnis. 

Darum sollten Paare sich etwas schenken!

„Wir schenken uns dieses Jahr Mal nichts, okay?!“ – Warum diese Verabredung häufig schief geht und meistens nicht sinnvoll ist, lest ihr im Interview mit Jörg Fertsch-Röver. Er leitet die Paar- und Lebensberatung im Evangelischen Zentrum für Beratung und Therapie Am Weißen Stein in Frankfurt.

Heiligabend am Frankfurter Hauptbahnhof

© eöa/Silke Brüll

Heute, Heiligabend, um 12:30 Uhr, feiert die Bahnhofsmission mitten in der Bahnhofshalle ihren Weihnachtsgottesdienst, direkt im Reisetrubel. Aus vielen Ecken von weiter her kommen Menschen extra für den Gottesdienst nach Frankfurt. Was das besondere an Heiligabend am Hauptbahnhof ist, hat uns Leif Murawski erzählt. Er arbeitet seit 32 Jahren bei der Bahnhofsmission. Im Artikel lest ihr, warum er gerade an Weihnachten gerne hier arbeitet.

Heiligabend nicht allein feiern in Wiesbaden

© St. Bonifatius

Wer an Heiligabend allein ist, aber nicht allein feiern möchte, kann in das RoncalliHaus nach Wiesbaden kommen. Los geht es um 16 Uhr mit einem gemütlichen Kaffeetrinken, der Abend endet gegen 21 Uhr. Es gibt ein festliches Essen und ein anprechendes Programm mit Musik – diesmal Klavier und Gesang. Der Wiesbadener Stadtdekan hält einen Gottesdienst. Miteinander singen und ins Gespräch kommen – es wird gesellig!
Die Feier wird von der Pfarrei St. Bonifatius zusammen mit den engagierten Ehrenamtlichen ausgerichtet.
Übrigens: Wer da ist, ist da – ganz ohne Anmeldung und Kosten. Um die 25 Ehrenamtlichen bereiten die Feier an diesem besonderen Abend vor.
Adresse: Friedrichstraße 26-28, 65185 Wiesbaden

Wochentag
Sendung
nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop