MusikHit-News >

Spektakulär oder romantisch: Die Anträge der Stars

Die Anträge der Stars - Romantisch, spektakulär oder über Twitter

© Pixabay

Auf die Knie fallen und einen schönen Ring überreichen? Das reicht bei vielen Promi-Männern schon lange nicht mehr aus. Wenn sie ihrer Freundin die Frage aller Frage stellen, wollen sich viele scheinbar selbst übertreffen. Da wird schon der Heiratsantrag zu einem richtigen Event.

Kanye West

© picture alliance/dpa/PA Wire | Ian West

Kanye West ist für seine Extravaganz bekannt, da fällt sein Heiratsantrag nicht weniger spektakulär aus. Er buchte ein ganzes Baseball-Stadion, um Kim Kardashian zu fragen - inklusive Streichorchester und Feuerwerk. Auf den Videoleinwänden im Stadion leuchtete dann die Bitte: "Please marry me!". Dazu sollte eigentlich noch Lana del Rey singen - doch die hatte abgesagt. Mittlerweile kriselt es aber auch zwischen Kim und Kanye, die Scheidung wurde eingereicht. 

Pink

© picture alliance/dpa/ZUMA Wire | Imagespace

Dass die Sängerin Pink eine wahre Powerfrau ist, dürfte jeder wissen. Gerne nimmt sie mal Dinge in die eigene Hand. Wen verwundert es da, dass sie den Heiratsantrag nicht ihrem Mann überließ, sondern sich selbst drum kümmerte? Bei einem Motorradrennen ihres Freundes Carey Hart hielt sie ein großes Schild mit der Aufschrift „Willst du mich heiraten?" hoch. Als Carey einfach daran vorbei führ, änderte sie es zu „Ich meine es ernst!“. Daraufhin fuhr Hart direkt in die Boxengasse und ging zu seiner Verlobten. Die beiden heirateten im Januar 2006.

Max Kruse

© picture alliance/dpa/ARD/Sportschau/Olympia | -

Zwar nicht über die sozialen Netzwerke, dafür über ein klassisches Medium hat der Fußballer Max Kruse seiner Freundin einen Heiratsantrag gemacht. Der Sportler nahm mit dem deutschen Team bei den Olympischen Spielen 2021 in Japan teil und gab nach dem Sieg im zweiten Spiel gegen Saudi-Arabien ein Interview. Dabei nutzte er die Gunst der Stunde und fragte seine Freundin Dilara, die daheim vor dem Fernseher saß, ob sie ihn heiraten wolle. Im Bus zurück in das olympische Dorf erreichte ihn dann die frohe Botschaft: Sie hat Ja gesagt.

Orlando Bloom

© picture alliance/dpa/PA Wire | Peter Byrne

Überraschend und auch etwas tollpatschig verlief Orlando Blooms Heiratsantrag. Eigentlich hatte sich dessen Freundin Katy Perry auf eine Kunstausstellung eingestellt, doch der Plan ihres damaligen Freundes sah anders aus. Stattdessen überraschte dieser sie mit einem privaten Helikopterflug über Los Angeles. Während des Flugs gab er der Sängerin dann einen Zettel, auf dem er seine Liebe gestand – quasi als Ablenkung. Denn während sie den Zettel las, versuchte Bloom eine Box mitsamt Ring aus der Brusttasche seines Jackets zu friemeln. Dabei muss er so heftig gezerrt haben, dass er mit dem Ellenbogen doch glatt eine Flasche Champagner umstieß. Das machte Katy Perry jedoch nichts aus, ihre Antwort lautete „Ja“. Zusammen landeten sie dann auf einem Hochhaus, wo schon Freund und Familie warteten.

Seal

© picture alliance / dpa | Paul Buck

Deutlich intimer ging es dagegen bei Heidi Klum und Seal zu. Die Beziehung der beiden ist zwar beendet, aber den Antrag werden sie sicher nie vergessen. Der Sänger fragte das Model nämlich in einem extra gebauten Schnee-Iglu auf über 4000 Meter Höhe in den kanadischen Bergen.

Nick Cannon

© picture alliance / dpa | Paul Buck

Auch Nick Cannon setzte bei seinem Antrag auf Zweisamkeit. Als er Mariah Carey bat, seine Frau zu werden, ließ er extra das Empire State Building in Pink und Lila beleuchten - den Lieblingsfarben seiner Auserwählten. Den Diamantring gab es dann auf der Dachterrasse gegenüber. Die Ehe hielt trotz des tollen Antrags nur von 2008 bis 2016, dann war Schluss.

Ben Stiller

© picture alliance / dpa | Hannah Mckay

Der perfekte Antrag ist aber kein Garant, dass die Ehe hält. Ganz im Gegenteil: Schauspieler Ben Stiller hat die Wohnung seiner Freundin ganz romantisch mit Kerzen und Rosenblättern dekoriert, dann aber den Verlobungsring vergessen... Geklappt hat es trotzdem - und Ben und seine Frau Christine Taylor sind mittlerweile seit 21 Jahren verheiratet.

Matthew McConaughey

© picture alliance / dpa | Stephen Chernin

Passend zum Fest der Liebe nutzte Matthew McConaughey seine Chance, um seiner Angebeteten Camila Alves einen Heiratsantrag zu machen. Dazu versammelte er an Weihnachten die ganze Familie um sich und weihte sie in seinen Plan ein. Einer nach dem anderen packte die Geschenke aus, auch Camila Alves. Als sie im allerletzten Geschenk dann schließlich ihren Verlobungsring fand, sank McConaughey vor ihr auf die Knie und stellte die berühmte Frage.

Ludacris

© picture alliance / dpa | Nina Prommer

Auf Wolke sieben schwebten bestimmt US-Rapper und seine Frau Eudoxie nach seinem Antrag. Als sie beide in einem Flugzeug saßen, bot sich Eudoxie ein überwältigender Anblick. Der Rapper hatte die Frage aller Fragen riesengroß auf ein Feld projiziert, so dass sie aus dem Flugzeug aus gut sichtbar war. Wie könnte man zu so etwas nein sagen?

Carlos Santana

© picture alliance / dpa | Ron Sachs / Pool

Wie macht man als begnadeter Rockgitarrist einen Heiratsantrag? Natürlich auf der Konzertbühne. So hat es zumindest auch Gitarrenvirtuose Carlos Santana gehandhabt. Bei einem Konzert spielte er erst ein Liebeslied, nur um danach um die Hand seiner Schlagzeugerin Cindy Blackman anzuhalten. Die sagte natürlich „Ja“ und auch die Zuschauer jubelten dem frisch verlobten Paar entgegen.

Russell Wilson

© instagram.com/ciara

Russell Wilson, Quarterback der Seattle Seahawks, ging 2016 im Urlaub auf den Seychellen vor seiner Freundin, Sängerin Ciara, auf die Knie. Bei Sonnenuntergang hielt er um ihre Hand an - und filmte kurz später ein Beweisvideo für Instagram. "Seit Tag 1 wusste ich, dass du die Eine bist", schrieb er ganz romantisch dazu. Zuvor hatte er Ciara 30 mögliche Reiseziele genannt und sie musste raten, wohin sie wohl fliegen würden. Am Ende wurde es das exklusive North Island Resort in dem auch schon Prinz William und Herzogin Kate geurlaubt haben, genauso wie die Beckhams oder Angelina Jolie und Brad Pitt, als sie noch ein Paar waren. 

Die Exklusivität einer privaten Insel hat natürlich ihren Preis: Die günstigste Villa direkt am Strand gibt's in der Nebensaison für 5.500 Euro pro Nacht. 

Deadmau5

© picture alliance / dpa | Mike Nelson

Im Zeitalter von Social Media erleichtern Dienste wie Twitter, Facebook und Instagram die Kommunikation untereinander. Ob es aber so sinnvoll ist, seiner Angebeteten einen Heiratsantrag über Twitter zu machen? Für die meisten wohl eher nicht. Dem kanadischen DJ Deadmau5 war das egal, er machte der Tätowiererin Kat von D über Twitter den Antrag, inklusive Bild des Verlobungsringes. Und Kat von D schien ganz angetan zu sein. Als Antwort bekam er ein dickes „Yes“, natürlich auch über Twitter. 

nach oben