Nachrichten > Mittelhessen >

Manische Sprache in Gießen ist im Trend

Ausstellung im Alten Schloss - Wo gibts noch manische Sprache in Gießen?

Latsche diwes! Die manische Sprache in Gießen findet sich immer noch an vielen versteckten Ecken im Alltag in Gießen. Dem typisch Gießener Sonderwortschatz hat das Oberhessische Museum im Alten Schloss jetzt auch eine Ausstellung gewidmet. Unsere FFH-Reporterin hat sich auf eine Spurensuche zu der alten Sprache begeben.

Wer in Gießen lebt, kommt an der manischen Sprache nicht vorbei. Die einstige Geheimsprache, die eine Art Dialekt aus dem Rotwelschen ist, wurde früher von nomadisch lebenden Menschen gesprochen.

Auch viele junge Menschen kennen manische Wörter

Als diese in Gießen siedelten, mischte sich gegen Ende des 19. Jahrhunderts die manische Sprache hier unter das Volk. Noch heute kennen auch viele junge Menschen in Gießen einzelne Wörter, häufig haben sie die von ihren Eltern und Großeltern gelernt.

Magaretenhütte, Gummiinsel und Eulenkopf als "Manisch-Spots"

Vor allem in den Gießener Randbezirken wurde die manische Sprache viel gesprochen. Die Unterkünfte in den ehemaligen Arbeiterwohnviertel wurden häufig auch von Reisenden als Zwischenstopp genutzt. Jimmy, Dachdecker aus Gießen, ist mit der Sprache großgeworden. "Das hat man immer so auf der Straße aufgeschnappt und sich dann angeeignet. Wenn jemand etwas nicht direkt verstehen sollte, hat man manisch gesprochen." 

FFH-Reporterin Dominique Bundt lässt sich manisch beibringen

Crashkurs manisch-deutsch

Im Gespräch mit Jimmy, der mit Manisch in Gießen groß geworden ist: FFH-Reporterin Dominique Bundt will sich als gebürtige Potsdamerin Manisch beibringen lassen

© HIT RADIO FFH

Gar keine so leichte Aufgabe für die Neu-Gießenerin 

Manisch-Ausstellung im Alten Schloss

Seit kurzem können Interessierte außerdem eine kostenlose Ausstellung rund um manisch sprechende Menschen in Gießen besuchen. Die ist noch bis zum 1. Mai im Alten Schloss. Neben der Geschichte zur manischen Sprache geht es da auch um die Kulturgeschichte und wie sich die in der Stadtentwicklung von Gießen zeigt.

Geschichte über Ausgrenzung

Museumleiterin Katharina Joch-Weick sagt im FFH-Gespräch: "Auch wenn man manische Begriffe heute in Gießen noch auf T-Shirts oder Kappen zum Beispiel findet, ist die Geschichte, die dahinter steckt, eine, die viel mit Ausgrenzung zu tun hat. Menschen aus der manischen Kultur wohnen in Bezirken außerhalb der Stadt." Auch darum geht es in der Ausstellung vom Oberhessischen Museum.

Kurator Alves: "Sprache als Zugehörigkeitsmerkmal"

Kurator Mario Alves beobachtet, dass die manische Sprache die Gießener Popkultur erreicht hat

Kurator Alves: "Orginal manisch Manuskript"

Welche Highlights es in der Manisch-Ausstellung zu entdecken gibt, erklärt Kurator Mario Alves am FFH-Mikro

© HIT RADIO FFH
 

Ausflugsziel im Weschnitztal Neuer Mundart-Wanderweg wird eröffnet

Entdecken, zuhören und genießen – dieses Dreifach-Vergnügen gibt’s jetzt im…

Dominique Bundt

Redakteurin
Dominique Bundt

Auch interessant
Auch interessant

Nach dem Einbruch in einen Gießener Handyladen hat die Polizei eine 17-Jährige…

Vor dem EM-Spiel Deutschland gegen Ungarn am Mittwoch (19.06) steigt nicht nur…

Rund 1770 Bauarbeiter im Kreis Gießen bekommen mehr Geld. Wie die IG-Bau…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop