Nachrichten > Mittelhessen >

Pilotprojekt der Polizei in Marburg: Fernlesegerät kontrolliert LKW

Pilotprojekt in Marburg - Polizei-Fernlesegerät kontrolliert LKW

Ein Polizeiwagen bei der Großkontrolle
© HIT RADIO FFH

Bei einer Großkontrolle an der B3 in Marburg kommt das neue Fernlesegerät zum Einsatz.

Diese neue Technik könnte die Kontrollen durch die Polizei künftig deutlich effizienter machen: Die Polizei in Mittelhessen testet aktuell ein spezielles Lesegerät, das mithilfe einer Fernauslese prüft, ob sich LKW-Fahrer an die Sozialvorschriften im Straßenverkehr halten.

Mit dem Überprüfungstool, welches am Straßenrand positioniert wird, kann die Polizei über Funk verschlüsselte Informationen am fahrenden LKW abfragen. Während ein LKW an dem Gerät vorbeifährt, liest das sogenannte DSRC-Lesegerät bis zu 19 relevante Datenfelder aus. Bei Unregelmäßigkeiten können die Brummis dann deutlich gezielter als bisher zur genaueren Kontrolle angehalten werden.

Pilotprojekt in Mittelhessen

Der Einsatz dieses Lesegeräts ist ein Pilotprojekt des Polizeipräsidiums Mittelhessen. An der B3 bei Marburg wurde die neue Technik jetzt bei einer Großkontrolle getestet. Dafür hat die Polizei das Gerät am Straßenrand aufgebaut. Die ermittelten Daten werden dann per Bluetooth an eine Streife geschickt, die an der nächstmöglichen Stelle die auffälligen Fahrzeuge für eine Überprüfung aus dem Verkehr ziehen kann. 

Daten über Manipulationen

Das Gerät übermittelt Daten über Auffälligkeiten bei den Sozialvorschriften, die für Brummi-Fahrer im Straßenverkehr gelten. Dazu gehören zum Beispiel Manipulationen bei den Pausenzeiten und wie lang ein LKW-Fahrer aktiv hinterm Steuer sitzen darf, erklärt uns Michael Schmidt von Verkehrsdienst der Polizei Lahn-Dill am FFH-Mikro. Abgefragt werden außerdem die Basisdaten zum Fahrzeug, die Geschwindigkeit und zur Kalibrierung.

Verkehrsdienst: "Wer ist das schwarze Schaf?"

Durch die neue Technik kann die Polizei viel gezielter Brummis kontrollieren als bisher, erklärt Michael Schmidt, Leiter der Verkehrsüberwachung beim Verkehrsdienst Lahn-Dill.

© HIT RADIO FFH
Das neue DSRC-Lesegerät
© HIT RADIO FFH

Das sogenannte DSRC-Lesegerät wird am Straßenrand aufgebaut, kann aber alternativ auch auf das Dach eines Polizeiwagens gesetzt werden.

Gerät empfängt noch nicht von jedem LKW die Daten

Im drei- oder sogar vierstelligen Eurobereich sind die schweren Verstöße, auf die das neue Gerät Hinweise gibt, erklärt das Regierungspräsidium Gießen. Bisher kann das Gerät jedoch noch nicht bei jedem LKW Alarm schlagen. Denn erst neue Brummis haben den digitalen Tachografen an Bord, der auch Daten an das DSRC-Lesegerät senden kann. Spätestens in fünf Jahren dürfte sich dieses Problem aber erledigt haben, sagt Michael Schmidt, der von dem neuen DSRC-Lesegerät als Arbeitshelfer überzeugt ist. Dann dürften die meisten LKW mit Tachografen älterer Generationen von den Straßen verschwunden sein.

Verkehrsdienst: "Ich sehe keine Lenk- oder Ruhezeitverstöße"

Die Technik ist bei der Polizei Mittelhessen aktuell noch in der Testphase, langfristig können durch das DSRC-Lesegerät vermutlich noch viel mehr Daten erfasst werden als aktuell, so Michael Schmidt von der Verkehrsüberwachung.

© HIT RADIO FFH
Dominique Bundt

Redakteurin
Dominique Bundt

Auch interessant
Auch interessant

Ein maskierter Täter hat im Februar 2024 versucht, einen Marburger Supermarkt zu…

Zwei Landräte, fünf Bürgermeister und zwei Bürgerentscheide.

Informieren, entdecken und ausprobieren.  Auf der Ausbildungsmesse "Ansage…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop