Nachrichten > Osthessen, Mittelhessen >

Sport und Spaß bei den "Turn Warrior Open Days" in Alsfeld

Sport und Spaß beim Parcours - "Turn Warrior Open Days" in Alsfeld

Ein Turn-Parcours, der Spaß macht, aber auch ein bisschen herausfordert: Das steckt hinter den "Turn Warrior Open Doors", die am Wochenende in Alsfeld stattfinden.

Der Hessische Turnverband hat dafür 12 Hindernisse aufgebaut – und das Ganze ist ein bisschen an die Fernsehshow „Ninja Warrior“ angelehnt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer turnen sich durch den Parcours - nicht auf Zeit, sondern im eigenen Tempo. Dabei kann man sich an einem Hindernis auch mehrmals ausprobieren, wenn man möchte. 

Förster: "Die größte Herausforderung ist wahrscheinlich die Himmelsleiter"

"Wir haben zum Beispiel eine Turnbank, die jeder aus dem Sportunterricht kennt. Wir haben sie in Gurte eingehängt - und da muss man sich auf dem Bauch drüberziehen. Das Ganze ist sehr wackelig, was es natürlich auch ein bisschen schwierig macht", erklärt Theresa Förster vom Hessischen Turnverband im Gespräch mit HIT RADIO FFH. Es gibt auch die klassischen Hangelringe und Trampoline. "Die größte Herausforderung ist wahrscheinlich die Himmelsleiter. Das ist eine Reckstange, an der man hängt und an der man dann die Stufen quasi hochspringen muss", so Theresa Förster. 

Förster: "Wir haben 12 verschiedene, abwechslungsreiche Hindernisse."

Theresa Förster vom Hessischen Turnverband erklärt, welche Hindernisse es beim Turn Warrior gibt.

© HIT RADIO FFH

Vorher online Timeslot buchen

Mitmachen kann bei den Turn Warriors Open Days jeder - ein bisschen Grundfitness macht es natürlich leichter. Der Hessische Turnverband empfiehlt eine Mindestkörpergröße von 1,30 Meter. Jeder, der mitmachen möchte, sollte vorab online einen Timeslot buchen - für sich alleine oder für eine ganze Gruppe, alles ist möglich. Je nach Verfügbarkeit kann man sich aber auch noch vor Ort anmelden.

Förster: "Man sollte einfach mal alles ausprobieren."

Theresa Förster motiviert dazu, sich an jedes Hindernis heranzuwagen.

© HIT RADIO FFH

Die Turn Warrior Open Days finden am 26. August von 9 - 18 Uhr und am 27. August von 9 - 15 Uhr auf dem Sportplatzgelände des Hessischen Turnverbands (Theodor-Heuss-Straße 11) statt. 

Eva-Maria Lauber

Reporterin
Eva-Maria Lauber

Auch interessant
Auch interessant

Wieder steht uns ein langes Wochenende bevor - und wir haben die passenden…

Darauf freuen sich Südhessen und der Odenwald: Zehntausende Besucher werden…

Bei einem Auffahrunfall auf der B254 sind am Donnerstagnachmittag (16.5.) vier…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop