Nachrichten > Osthessen >

Vogelsbergkreis: Haushaltsplan 2024 mit 247 Mio. Euro

Vogelsbergkreis - Mischak bringt 247-Millionen-Haushalt ein

Das Landratsamt in Lauterbach.
© Pressestelle Vogelsbergkreis.

Das Landratsamt in Lauterbach.

Der Erste Kreisbeigeordnete Dr. Jens Mischak hat den Haushaltsplan 2024 für den Vogelsbergkreis vorgestellt.

Mit einem Gesamtvolumen von 247 Millionen Euro und einem Defizit von 5 Millionen Euro steht der Kreis vor einer Herausforderung. 

Finanzpolitische Auswirkungen weltweiter Krisen

Die globale politische Lage habe direkte Konsequenzen für den Vogelsbergkreis: Mit nahezu erschöpften Rücklagen erreiche der Kreis seine finanziellen Grenzen, schreibt die Kreisverwaltung in einer Mitteilung. "Gerne würden wir in Bereichen wie Radverkehr, Klimaschutz oder auch der Jugendförderung mehr Projekte angehen. Wir müssen aber ehrlich sagen, dass uns hierzu schlicht und ergreifend die finanziellen Ressourcen fehlen“, erklärt der Erste Kreisbeigeordnete."

Schwerpunkte: Jugendhilfe, Gesundheit und Personal

Die Ausgaben fokussierten sich auf vier Hauptbereiche: Soziales, Gesundheit, Personal und den Kommunalen Finanzausgleich. Mehr als 151 Millionen Euro werden demnach für Jugendhilfe und soziale Sicherheit investiert, was zwei Dritteln des Haushalts entspricht. 

Bedeutende finanzielle Belastungen

Hohe Kosten verursache auch das Kreiskrankenhaus in Alsfeld, das für die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung aber essenziell sei. Und auch Personalaufwendungen seien aufgrund von Tariferhöhungen und neuen Stellen im Bereich der Pflichtaufgaben signifikant gestiegen. Dies könne zu längeren Bearbeitungszeiten führen, da Stellen bereits auf ein Minimum reduziert worden seien.

Investitionen und Schuldenbremse

Während die Kreisumlage nur geringfügig erhöht wurde, um die finanzielle Belastung für Städte und Gemeinden zu begrenzen, sind umfangreiche Investitionen geplant. Darunter fallen die Sanierung der Oberwaldschule Grebenhain und die Schaffung zusätzlicher Betreuungsplätze an Grundschulen. Der Kreis strebe an, eine weitere Verschuldung zu vermeiden und ruft zum verantwortungsvollen Umgang mit den Ressourcen des Kreises auf.

 

Auch interessant
Auch interessant

Nvidia war lange für Grafikkarten bekannt. Doch nun spielen Chips des Konzerns…

Eine Woche Praktikum, jeden Tag ein anderer Betrieb: Dieses Angebot machen mehr…

Wer hat einen besonders schönen oder aber sehr klimafreundlichen Garten? Das…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop