Nachrichten > Osthessen >

Eichhörnchen im Liebesrausch: Abstand halten!

NABU appelliert: Abstand halten - Eichhörnchen im Liebesrausch

Die Eichhörnchen flitzen gerade im Liebesrausch durch die Bäume (Symbolbild). 
© dpa

Die Eichhörnchen flitzen gerade im Liebesrausch durch die Bäume (Symbolbild). 

Wenn Sie jetzt Eichhörnchen besonders schnell durch die Bäume zum Beispiel am Rauschenberg in Petersberg flitzen sehen, heißt das: Die niedlichen Tiere sind im Liebesrausch. Konkurrenten müssen vertrieben und Weibchen erobert werden. Und für uns Beobachter heißt das: Abstand halten. Das sagt der Naturschutzbund Hessen.

"Wir sollten die Eichhörnchen jetzt nicht stören, indem wir zu nahe an sie rangehen oder unsere Hunde nicht anleinen. Denn das ist gerade eine sehr anstrengende Zeit für die Eichhörnchen - und wir sollten sie nicht doppelt stressen. Sie zeigen uns auch sehr deutlich, wenn wir sie stören: Dann puckern sie ganz laut und schlagen mit ihrem Schwanz auf", erklärt Kathrin Kaltwaßer vom NABU Hessen im FFH-Interview.

Kaltwaßer: "Wir sollten bei Eichhörnchen jetzt Abstand halten."

Kathrin Kaltwaßer vom NABU Hessen erklärt, warum wir Eichhörnchen jetzt nicht auf die Pelle rücken sollten.

© HIT RADIO FFH

Mitte März kommen die Eichhörnchen-Babys auf die Welt

Mitte März kommen dann schon die kleinen Eichhörnchen-Babys auf die Welt. "Und wenn wir dann ein vermeintlich verlassenes Baby-Eichhörnchen sehen, sollten wir es auf keinen Fall sofort mitnehmen. Lieber erstmal schauen: Ist die Mutter in der Nähe? Wir können das Baby dann zum Beispiel auf einen etwas höheren Ort setzen, wo es vor Katzen geschützt ist. Und dann schauen, ob die Mutter es holt", so Kathrin Kaltwaßer.

Nur im Notfall Hilfe leisten

Nur, wenn das Eichhörnchen-Baby noch ganz klein ist und die Augen geschlossen hat, sollte man sich an eine Wildtier-Auffangstation wenden. "Auf keinen Fall versuchen, dem Eichhörnchen Wasser oder Futter einzutrichtern. Denn die Aufzucht von Eichhörnchen ist schwierig und gehört in Experten-Hand", so Kathrin Kaltwaßer im FFH-Gespräch. 

Eva-Maria Lauber

Reporterin
Eva-Maria Lauber

Auch interessant
Auch interessant

Die Zahl der Feldhasen ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Das teilt der…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop