Nachrichten > Osthessen >

Zum letzten Mal: 24-Stunden-Hallenbike-Rennen in Poppenhausen

Zum letzten Mal in Poppenhausen - 24-Stunden-Hallenbike-Rennen

Beim "Hallenbike-Spezial" in Poppenhausen treten die Teams insgesamt 24 Stunden lang in die Pedale (Archivbild). 
© www.hallenbike.de

Beim "Hallenbike-Spezial" in Poppenhausen treten die Teams insgesamt 24 Stunden lang in die Pedale (Archivbild). 

Seit 20 Jahren gibt es das Hallenbike-Rennen in Poppenhausen - dieses Wochenende findet es zum letzten Mal statt. Und statt der üblichen 48 Stunden geht es diesmal "nur" 24 Stunden. 

"Ich bin einfach froh, dass wir diese tolle Veranstaltung so lange in Poppenhausen durchführen konnten. Jetzt wollen wir es ein letztes Mal angehen - und zwar nur 24 Stunden lang. Damit wir am Samstagabend zusammen mit allen Helfern noch einen schönen Abend haben können - und am Sonntag gemeinsam in der Halle frühstücken können", berichtet Organisator Elmar Wehner am FFH-Mikro.

24 Stunden auf dem Fahrrad, ohne sich einen Meter vorwärts zu bewegen

Beim "Hallenbike -Spezial" fahren die angemeldeten 25 Teams 24 Stunden auf einem Fahrrad, ohne sich auch nur einen Meter vorwärts zu bewegen. Die Fahrräder müssen auf einer Trainingsrolle in Bewegung gehalten werden - nur das Hinterrad dreht sich. Nach einer Stunde ist Fahrerwechsel. "Sonst haben wir es immer so gemacht, dass jeder Fahrer drei Mal fahren sollte. Dieses Jahr kann auch jeder nur eine Stunde fahren. Deshalb dürfen die Teams mindestens 8 und maximal 24 Mitglieder haben", so Elmar Wehner. Am Ende gewinnt das Team, das die meisten Kilometer geschafft hat - und auch der Fahrer, der die meisten Kilometer geschafft hat, wird ausgezeichnet.

Wehner: "Man sollte so fahren, dass man sich wohlfühlt, dass man aber auch seine bestmögliche Leistung zu bringen."

Organisator Elmar Wehner über die beste Technik beim Fahren.

© HIT RADIO FFH

Zuschauer bringen die Stimmung

"Die Zuschauer sind beim Hallenbike-Spezial natürlich ganz wichtig. Das Anfeuern, die Musik, die gute Stimmung, das alles macht diese Veranstaltung aus. Wir freuen uns über alle, die zum Zuschauen und Anfeuern kommen", so Elmar Wehner im FFH-Interview.


Das Hallenbike-Spezial findet von Freitag, 23.02.24, 16 Uhr, bis Samstag, 24.02.24, 16 Uhr, statt. Austragungsport ist die Turnhalle in Poppenhausen, Veranstalter ist der Rad- und Motorsportverein "Rhöntal" Poppenhausen e.V. Alle Infos zur Veranstaltung gibt es hier. 

Eva-Maria Lauber

Reporterin
Eva-Maria Lauber

Auch interessant
Auch interessant

Das Fuldaer Haus in Poppenhausen ist eine sehr beliebte Anlaufstelle für…

Was für ein Finish: Titelverteidiger Jonas Vingegaard hat die packende elfte…

Mark Cavendish hat mit seinem Etappenrekord Tour-Geschichte geschrieben. Mit 35…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop