Nachrichten > Rhein-Main >

Fliegerbombe in Aschaffenburg entschärft: OB dankt Anwohnern & Helfern

OB dankt Anwohnern & Helfern - Fliegerbombe in Aschaffenburg entschärft

Wegen einer Bombenentschärfung muss ein Teil von Aschaffenburg noch heute evakuiert werden.
© dpa

Wegen einer Bombenentschärfung muss ein Teil von Aschaffenburg noch heute evakuiert werden. (Symbolbild)

Am Nachmittag entdeckt - am Abend entschärft: Wegen einer Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg mussten rund 1.000 Menschen in Aschaffenburg vorübergehend ihre Wohnungen verlassen.

Am Mainufer in Aschaffenburg ist eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt und wenige Stunden später entschärft worden. Die 250-Kilo-Munition war am Nachmittag (02.05.) bei Bauarbeiten gefunden worden, wie die Stadt mitteilte. Vor der Entschärfung mussten rund 1.000 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Zur Sicherheit der Bevölkerung wurden die Gebäude um den Fundort in einem Radius von 300 Metern geräumt.

Auch Luftraum und Schifffahrt zeitweise gesperrt

Auch Straßen wurden gesperrt. Der Luftraum und die Schifffahrt seien von der Sperrung ebenfalls betroffen, hieß es vor der Entschärfung. Der Bereich sollte großräumig umfahren werden. Für Anwohner, die keine Ausweichmöglichkeit haben, stand laut Stadt eine Schule als Unterkunft bereit. Am späten Abend teilte die Polizei Unterfranken dann auf Twitter mit, die Bombe sei entschärft. "Es kann nun jedoch zu kleineren Detonationen am Fundort kommen. Hierbei besteht jedoch keinerlei Gefahr", hieß es weiter. Sämtliche Sperrungen wurden wieder aufgehoben, die Anwohner durften wieder in ihre Wohnungen zurück.

Oberbürgermeister bedankt sich bei Anwohnern und Einsatzkräften

Oberbürgermeister Jürgen Herzing (SPD) bedankte sich bei den rund 160 Kräften, die im Einsatz waren. "Das Ziel, keine Menschenleben zu gefährden, hatte bei diesem Einsatz oberste Priorität. Ich bedanke mich auch bei den evakuierten Anwohnerinnen und Anwohnern für ihr Verständnis, ihre Mitarbeit und ihre Geduld", hieß es in einer Mitteilung vom Abend.

Auch interessant
Auch interessant

Aufatmen in Rüsselsheim: Entlang der A60 zwischen dem Rüsselsheimer und dem…

Die Autobahn GmbH hat bei Vorarbeiten zur Erneuerung der A60 bei Rüsselsheim…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop