Nachrichten > Südhessen, Wiesbaden/Mainz, Top-Meldungen >

Experten bekämpfen Schnaken und Larven per Heli am Rhein

Schnaken-Jagd aus der Luft - Experten bekämpfen Mücken-Larven

In Au am Rhein ist ein Hubschrauber im Einsatz, um mit einem biologischen Mittel Stechmücken zu bekämpfen.
© dpa

In Au am Rhein ist ein Hubschrauber im Einsatz, um mit einem biologischen Mittel Stechmücken zu bekämpfen (Archivbild).

Mit Hubschraubereinsätzen gehen die Stechmückenjäger am Oberrhein gegen das Schlüpfen vieler Larven nach den stetigen Regenfällen der vergangenen Woche vor.

Erste Flüge gab es bereits in Lampertheim, Stockstadt, Trebur, Ginsheim, Groß-Gerau und Groß-Rohrheim, sagte eine Sprecherin der Kommunalen Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage (Kabs) zu HIT RADIO FFH. Weitere Einsätze sollen in Mannheim und Ludwigshafen folgen.

Bis zu 1.000 Larven auf einem Liter

Der Mai entpuppe sich bisher als arbeitsreich. Vereinzelt sei eine hohe Dichte von bis zu 1.000 Larven pro Liter festgestellt worden, was eine Behandlung notwendig mache. Das Wasser wirke dadurch teilweise "wuselig und dunkel", so die Sprecherin.

Kampf aus der Luft mit Helikopter

In der Kabs mit Sitz in Speyer - einem eingetragenen und als gemeinnützig anerkannten Verein - haben sich mehr als 90 Kommunen in Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Hessen zusammengeschlossen. Die Arbeit der Experten ist aufwendig: Am Boden kämpfen sie sich oft durchs Dickicht aber viele Brutstätten können nur aus der Luft bekämpft werden. Vom Helikopter aus verteilt die Kabs dann den biologischen Wirkstoff Bti, der die Larven der Stechmücken tötet.

 

Asiatische Tigermücke in Hessen Alle Infos und was Sie tun können

Die Asiatische Tigermücke stammt eigentlich aus Südostasien und kann potenziell…

Fragen und Antworten zur Mücken-Bekämpfung

Die Kabs hat auf Nachfrage von HIT RADIO FFH Fragen zur Schnaken-Jagd beantwortet:

  • Wie funktioniert die Jagd aus der Luft genau? Experten werfen kleine gefrorene Eiskügelchen aus den Helis. Das sind Eiweißkristalle. Fressen die Larven die Kügelchen, sterben sie daran.
  • Ist die Schnaken-Jagd per Helikopter für uns Menschen gefährlich? Nein, der Einsatz des biologischen Mittels sei für uns Menschen überhaupt nicht gesundheitsschädigend.
  • Kann ich das Mittel in der Natur riechen? Ja, das biologische Mittel könne nach ranziger Sojamilch riechen.
  • Wie entstehen so viele Mücken-Larven? Mücken legen ihre Eier auf feuchtem Boden ab. Tritt der Rhein über die Ufer, werden die Eier überschwemmt. Dann schlüpfen die Larven.
Auch interessant
Auch interessant

Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) nimmt im Sommer ihren regulären Fahrplan…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop