Nachrichten > Südhessen, Top-Meldungen >

Wieder tödlicher Polizeieinsatz in Mannheim: Mann stirbt nach Sturz

Bei Polizeieinsatz in Mannheim - Mann stürzt von Gerüst und stirbt

Schon wieder ein Toter bei einem Polizeieinsatz in Mannheim: Erst starb am Dienstag (23.4.) ein Mann nach einem Macheten-Angriff an der Uni, jetzt ein mutmaßlicher Einbrecher. Er stürzte von einem Baugerüst, als Beamte ihn festnehmen wollten.

Das Landeskriminalamt (LKA) Baden-Württemberg ermittelt. Das LKA schildert den Fall so: Ein Mann bricht am Samstag (27.4.) gegen 04.00 Uhr in ein Mehrfamilienhaus ein. Dabei handelt es sich um einen fünfstöckigen Wohngebäudekomplex im Mannheimer Stadtteil Rheinau.

In 12 Metern Höhe

Das Mehrparteienhaus ist derzeit komplett eingerüstet. Dann sei der Mann auf das Gerüst geklettert, um in mehrere Wohnungen einzubrechen. Bewohner des Hauses wurden durch die verdächtigen Geräusche aufmerksam und verständigten die Polizei. Beim Eintreffen der Polizeikräfte befand sich der Tatverdächtige auf der oberste Etage des Gerüsts in einer Höhe von etwa zwölf Metern.

An Rollläden gerüttelt

Er lag dort auf dem Boden und versuchte sich zu verstecken. Die Beamten konnten den Tatverdächtigen aus der Wohnung einer Zeugin, die die Polizei zuvor angerufen hatte, entdecken. Hier hatte der Mann laut LKA zuvor an den Rollläden gerüttelt und vermutlich versucht, in die Wohnung einzudringen.

An Kante gesetzt und abgestürzt

Erste Versuche, den Tatverdächtigen durch Ergreifen seiner Arme und seines Oberkörpers in die Wohnung zu ziehen, scheiterten, da er sich gegen das Festhalten durch Losreißen und Schlagen körperlich zur Wehr setzte, so das Landeskriminalamt. Der Tatverdächtige setzte sich im weiteren Verlauf unmittelbar an die Kante des Gerüsts - und stürzte dann ab.

LKA: "Ohne Einwirkung der Beamten"

Es ist demnach unklar, ob der Mann versuchte, sich durch einen Sprung aus größer Höhe der Festnahme zu entziehen oder ob er aus Versehen abrutschte. Das LKA teilt weiter mit: "Neutrale Zeugenaussagen belegen, dass der Sturz ohne Einwirkung durch die Beamten stattfand."

Toter (41) war polizeibekannt

Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich den Angaben zufolge um einen 41 Jahre alten, in Tauberbischofsheim geborenen und in Mannheim wohnhaften Mann mit deutscher Staatsangehörigkeit. Er sei in der Vergangenheit bereits mehrfach einschlägig wegen Eigentums-, Betäubungsmittel- und Gewaltdelikten sowie auch wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte polizeilich aufgefallen. Am Tatort fanden die Beamten auch mutmaßliches Diebesgut.

Macheten-Angreifer in Uni-Hörsaal

Es ist schon der zweite Fall eines tödlichen Polizeieinsatzes in Mannheim in dieser Woche. Am vergangenen Dienstag starb in einem Hörsaal der Universität ein 31-Jähriger. Der Mann soll zuvor mit einer Machete auf die Polizisten zugegangen sein. Die Beamten schossen daraufhin auf den mutmaßlichen Angreifer. Er starb im Krankenhaus. Auch in diesem Fall laufen die Ermittlungen des zuständigen Landeskriminalamts in Stuttgart.

 

Neue Details zum Macheten-Mann Tödlicher Polizeieinsatz war im Hörsaal

Nach den tödlichen Polizeischüssen an der Uni Mannheim gibt es laut…

Marc Wilhelm

Leiter Studio Südhessen
Marc Wilhelm

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop