Nachrichten > Wiesbaden/Mainz, Top-Meldungen >

Netrebko in Wiesbaden: Hunderte demonstrieren gegen Auftritt

Netrebko-Auftritt in Wiesbaden - Hunderte demonstrieren gegen Auftritt

Vor dem umstrittenen Auftritt der russischen Sopranistin Anna Netrebko wird es vor dem hessischen Staatstheater eine Solidaritätskundgebung geben. Die Europa-Union Hessen erwartet mehr als 1.000 Demonstranten. 
© dpa

Vor dem umstrittenen Auftritt der russischen Sopranistin Anna Netrebko wird es vor dem hessischen Staatstheater eine Solidaritätskundgebung geben. Die Europa-Union Hessen erwartet mehr als 1.000 Demonstranten. 

Hunderte Menschen haben vor dem Hessischen Staatstheater gegen einen Auftritt der russischen Starsopranistin Anna Netrebko demonstriert.

"Sie zu den Festspielen einzuladen, die den politischen Gefangenen der Welt gewidmet sein soll, ist mehr als höchst unsensibel und ein Affront gegen Land, Stadt und alle, die in Solidarität zur Ukraine stehen", sagte der Vorsitzende der Initiative Europa-Union in Hessen, Peter Niederelz, während einer Demonstration in Wiesbaden.

Polizei: 450 Demonstranten vor Ort

Die Bürgerinitiative hatte zu der Solidaritätskundgebung aufgerufen, nachdem der Intendant des Staatstheaters, Uwe Eric Laufenberg, Netrebko zu den Festspielen eingeladen hatte. "Wir stehen hier fassungslos über diese Einladung dieser russischen Sängerin durch diesen Intendanten und erheben unsere Stimme dagegen." Laut Angaben der Polizei waren insgesamt 450 Demonstranten vor Ort.

Angebliche Nähe Netrebkos zu Putin

Wegen ihrer angeblichen Nähe zum russischen Präsidenten Wladimir Putin war Netrebko nach Beginn des Angriffskrieges gegen die Ukraine im Februar 2022 in die Kritik geraten. Bei den jetzigen Maifestspielen in Wiesbaden, die den politischen Gefangenen weltweit gewidmet sind, soll die Star-Sopranistin am 7. Mai ein weiteres Mal als Abigaille in Giuseppe Verdis Oper "Nabucco" auftreten.

Staatstheater hält an Auftritt fest

Das Land Hessen und die Landeshauptstadt Wiesbaden haben sich gegen ihren Auftritt ausgesprochen, das Staatstheater hält hingegen daran fest. Intendant Laufenberg sagte dem Hessischen Rundfunk, er spreche den Anwesenden nicht das Recht auf Demonstration ab. "Aber wenn sie denken, sie tun der Ukraine eine gute Sache, indem sie gegen Frau Netrebko demonstrieren, habe ich meine großen Zweifel."

Ukrainischer Generalkonsul: "Menschenverachtend"

Es könne viele Gründe dafür geben, dass man sich trotz Widerstands aus Politik, Stadtverwaltung und Zivilgesellschaft doch dafür entscheide, "die toxischsten russischen Sänger der Gegenwart wie Frau Netrebko zu den Maifestspielen einzuladen", sagte der ukrainische Generalkonsul Vadym Kostiuk vor Ort. "Sie alle sind menschenverachtend."

Nationalhymne der Ukraine  wird gespielt 

Viele der Demonstranten schwenkten ukrainische Flagge, trugen Blumen im Haar und hielten Plakate in die Höhe mit Aufschriften wie "Mördersängerin", "#nonetrebko" oder "Kein Applaus für Putins Propaganda-Netrebko". Musiker und Musikerinnen des Hessischen Staatsorchesters spielten vor dem Gebäude die ukrainische Nationalhymne und die Europa-Hymne, viele sangen mit.

Auch interessant
Auch interessant

Spürbarer Einschnitt beim öffentlichen Nahverkehr in der Landeshauptstadt…

Ein Kommandeur der Ukraine befürchtet, dass die neu für die Front mobilisierten…

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj hat Deutschland für die…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop