Nachrichten > Wiesbaden/Mainz >

Wiesbaden: Zwei Brände in einer Nacht – Verdächtiger festgenommen

63-jähriger festgenommen - Zwei Brände, ein Verdächtiger

© dpa

Symbolbild

In der Nacht zum Mittwoch hat es im Wiesbadener Westend innerhalb kurzer Zeit zweimal gebrannt. Ein 63-jähriger Mann steht im Verdacht, die Brände gelegt zu haben.

Erster Brand: Mülltonne in Flammen

Zunächst hatte eine Mülltonne am Platz der Deutschen Einheit gebrannt. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Ein schlafender Mann in der Nähe wurde gerettet. Über die Videoschutzanlage konnte die Polizei einen Tatverdächtigen identifizieren, der noch in der Bleichstraße festgenommen wurde, wie die Polizei jetzt mitteilt. 

Zweiter Brand im Mehrfamilienhaus 

Noch während die Polizei den festgenommenen Mann verhörte, gingen gegen 3:53 Uhr mehrere Notrufe ein. In einem Mehrfamilienhaus in der Bleichstraße brannte es im Erdgeschoss. Die Feuerwehr löschte den Brand und rettete mehrere Anwohner. Zwei Personen wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Das Vorderhaus ist derzeit unbewohnbar und die Anwohner wurden anderswo untergebracht. Der 63-Jährige steht auch hier im Verdacht, den Brand gelegt zu haben.

Verdächtiger freigelassen

Nach Abschluss der ersten polizeilichen Maßnahmen wurde der Tatverdächtige freigelassen. Es lagen keine Haftgründe vor. Die Staatsanwaltschaft Wiesbaden stimmte der Freilassung zu. Die Ermittlungen gehen aber weiter.

Zeugen gesucht

Die Polizei bittet nun um Hinweise. Zeugen oder Personen, die etwas Verdächtiges gesehen haben, können sich unter der Telefonnummer (0611) 345-0 bei der Kriminalpolizei in Wiesbaden melden.

 

War es Brandstiftung? Feuer im Treppenhaus eines Mietshauses

Feuer am frühen Morgen im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der…

Auch interessant
Auch interessant

Feuerwehrkräfte haben in Wiesbaden einen schwer verletzten Mann aus einem…

Feuer am frühen Morgen im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop