NachrichtenMagazin >

Herbst-Tipps: Die Lieblingsplätze der FFH-Reporter

Unsere Herbst-Tipps - Die Lieblingsplätze der FFH-Reporter

© Alter Flugplatz Frankfurt-Bonames

Der Herbst ist oft kalt, feucht und unangenehm. Die Temperaturen verleiten uns dazu, an unseren freien Tagen lieber zu Hause zu sitzen, die Decke über den Kopf zu werfen und eine Tasse Tee zu trinken. Unser FFH-Team sieht das aber anders und weiß genau, wie man diese Jahreszeit sinnvoll nutzt. Hier kommen die Lieblingsplätze im Herbst aus den sechs FFH-Regionalstudios. 

Alter Flugplatz Frankfurt-Bonames

© Alter Flugplatz Frankfurt-Bonames

Drachensteigen, Inliner fahren, Skaten oder einfach nur austoben - Der alte Flugplatz bietet mit seiner riesigen Fläche jede Menge Platz. Besonders für die Kleinen gibt es hier viele Möglichkeiten ordentlich Spaß zu haben. Durch die nahe Lage an der Nidda, tobt hier ein starker Wind. Dadurch sind die Voraussetzungen zum Drachensteigen ideal. Falls es euch zu kalt werden sollte, könnt ihr euch vor Ort im "Tower Café" aufwärmen. Von dort habt ihr einen tollen Blick auf die umliegende Landschaft.

4D Schwarzlicht Minigolf Mainz

© dpa

Für diejenigen unter euch, die sich in der kalten Jahreszeit lieber in geschlossenen Räumen aufhalten, gibt es eine Minigolf-Variante, die mal ganz anders ist. Das 4D Schwarzlicht Minigolf in Mainz spricht alle Sinne an. Während des Spiels werden Gerüche versprüht und Sounds abgespielt. Zusätzlich verschwimmen die Bahnen, sobald ihr die 3D-Brille aufsetzt. Verwirrung ist somit vorprogrammiert. Insgesamt gibt es fünf verschiedene Themenwelten.

Das Erlebnis dauert 90 Minuten und kostet für Kinder unter 15 Jahren 9 Euro  und für Erwachsene 10,50 Euro. Für weitere Infos

Café Glück in Fulda

Der perfekte Ort zum Aufwärmen: Auf zwei Stockwerken verteilt, findet ihr hier gemütliche Einrichtung im skandinavischen Stil. Überall gibt's kuschelige Ecken mit Sesseln und Sofas. Eine Besonderheit ist die große Auswahl an täglich wechselnden und frisch gebackenen Kuchen und Torten. Es gibt außerdem ein reichhaltiges Frühstücksangebot. Hier bekommt ihr weitere Infos

Die phantastische Bibliothek Wetzlar

Mit einem Buchbestand von 291.000 Titeln, ist sie die größte "phantastische Bibliothek" der Welt. Die Bibliothek in Wetzlar ist explizit zum Vor-Ort-Schmökern gedacht. Es gibt ausreichend Sofas und Sessel. Neben dem "Bilderbuchcafé", in dem es Tee für alle gibt, gibt es außerdem noch eine Kinderbibliothek. In dem Orient-Raum mit entsprechenden Büchern und einem großen Märchenthron und zwei Wandschränken mit Sesseln und Leselampen drin könnt ihr auch gemütlich lesen. Natürlich gibt's die Bücher auch zum Ausleihen. Hier geht´s zur Website

Wiesen zwischen Zeilhard und Ober-Ramstadt

© dpa

Die Herbstzeit ist auch die Zeit zum Drachensteigen. Damit der Spaß aber nicht zum gefährlichen Unterfangen wird (Stichwort Strommasten), sollte der Ort passend gewählt werden. Die Wiesen zwischen Zeilhard und Ober-Ramstadt bieten perfekte Voraussetzungen: Ordentlich Wind und viel Platz.

blog comments powered by Disqus
nach oben