Nachrichten > Sport, Südhessen >

Goller fühlt sich wohl bei Darmstadt 98

"Versuchen, alles rauszuholen" - Goller fühlt sich wohl bei Darmstadt 98

© dpa

Benjamin Goller (links) sorgte für Darmstadt 98 auf Schalke mit dem Treffer zum 4:2-Endstand für die Entscheidung.

Wer hätte das nach dem holprigen Saisonstart gedacht? Darmstadt 98 mischt in der zweiten Fußball-Bundesliga oben mit! Die Südhessen können sich am Samstag im Spiel gegen den Spitzenreiter FC St. Pauli vorne festsetzen (13:30 Uhr) - lediglich drei Punkte trennen die beiden Teams.

Möglich ist das durch den Lauf der letzten Wochen. Fünf Spiele in Folge hat Darmstadt nicht verloren - da hat auch Benjamin Goller seinen Anteil dran. Der Flügelspieler hat sich nach seiner Krankheit (Angina) zurückgekämpft. Goller verpasste zwei Spiele, wurde aber im letzten Spiel auf Schalke (4:2) eingewechselt und steuerte ein Tor zum Sieg bei.

Goller: "Es macht auch dann Spaß, wenn man eingewechselt wird"

Die Rolle als Joker nimmt der 22-Jährige gelassen: "Nach meiner Krankheit ist es völlig normal, dass ich nicht direkt wieder von Beginn an ran darf. Wenn die Mannschaft erfolgreich ist, macht es auch dann Spaß, wenn man eingewechselt wird und seinen Teil zum Erfolg beiträgt."

Werder-Leihgabe kann sich Verbleib in Darmstadt vorstellen

Der von Werder Bremen ausgeliehene Spieler fühlt sich generell wohl in Darmstadt - und kann sich einen Verbleib vorstellen. Doch Goller führt auch aus: "Man weiß nie, was der Fußball mit sich bringt. Wenn Werder mich nach der Saison zurück will, kann ich zwar einen Wunsch abgeben, aber als Leihspieler habe ich das nicht allein zu entscheiden."

Goller will sich nicht von Tabelle blenden lassen

Bis zum Saisonende liegt der Fokus ohnehin darauf, dass der Lauf von Darmstadt noch ein bisschen andauert. Goller möchte von Spiel zu Spiel schauen: "Irgendwann - vielleicht gegen Frühling - können wir über die Tabelle reden, aber bis dahin versuchen wir, alles rauszuholen. Es kommen noch viele schwere Spiele auf uns zu, fast jedes ist ein Kracher." 

Darmstadt will Heimserie gegen St. Pauli fortsetzen

Das nächste Topspiel folgt am Samstagmittag. Am Böllenfalltor möchte Darmstadt den sechste Heimsieg in Folge eintüten. "Es wird ein intensives Spiel. St. Pauli ist sehr torgefährlich", sagt Goller und fügt an: "Ich hoffe, dass wir an die letzten Wochen anknüpfen und dass unsere Fans uns vor ausverkaufter Hütte unterstützen können."

Darmstadt-Spieler Benjamin Goller zu FFH über das Spitzenspiel gegen St. Pauli:

"Es ist natürlich schön, gegen den Tabellenführer zu spielen. Es wird ein intensives Spiel. Wir wollen St. Pauli das Leben schwer machen."

Darmstadt-Spieler Benjamin Goller zu FFH über das Restprogramm in diesem Jahr:

"Wir freuen uns auf die kommenden Spiele. Sind ja auch fast nur Kracher dabei, wie Düsseldorf, Paderborn, Regensburg oder St. Pauli. Und in Aue ist es immer eklig, zu spielen."

Darmstadt-Spieler Benjamin Goller zu FFH über die Tabellensituation:

"Es kommen noch so viele harte Spiele und wir sind noch nicht mal bei der Hälfte der Saison. Wir konzentrieren uns von Spiel zu Spiel und versuchen, alles rauszuholen."

Auch interessant
Auch interessant

Kurz vor dem Trainingsauftakt sichert sich der SV Darmstadt 98 die Dienste von…

Der SV Darmstadt 98 hat einen weiteren Neuzugang zu verzeichnen: Kai Klefisch…

Gerhard Struber ist der Mann, der den 1. FC Köln zurück in die Bundesliga führen…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop