Nachrichten > Sport, Top-Meldungen, Rhein-Main >

Schützenfest in der Conference League: Eintracht schlägt Helsinki 6:0

Sieg in der Conference League - Eintracht fegt Helsinki 6:0 vom Platz

© dpa

Frankfurts Robin Koch (r) und Farès Chaibi jubeln nach dem Tor zum zwischenzeitlichen 2:0.

Eintracht Frankfurt hat in der Europa Conference League einen wichtigen Sieg eingefahren und dabei offensiv ein Feuerwerk abgebrannt. Gegen den überforderten finnischen Meister HJK Helsinki gewinnen die Hessen mit 6:0.

Damit hat die Eintracht nach drei Spielen sechs Punkte auf dem Konto und liegt weiter hinter PAOK Saloniki. Die Griechen gewinnen spät gegen Aberdeen (3:2) und führen die Gruppe G mit neun Punkten an.

Eintracht mit Schützenfest gegen Helsinki

Besonders in der ersten Halbzeit lässt die Eintracht die Muskeln spielen. Ebimbe (12. Handelfmeter), Koch (27.), Marmoush (30.) und Tuta (45+3.) sorgen vor 55.000 Zuschauern schon vor dem Pausenpfiff für klare Verhältnisse. 16 Torschüsse brachte die SGE in den ersten 45 Minuten zustande, spielerisch konnten die Finnen zu keinem Zeitpunkt mithalten.

Grahl: "Mein Kopf ist noch leer"

Eintracht-Keeper Jens Grahl spricht mit FFH-Reporterin Sonja Pahl über die grandiose Stimmung und Timothy Chandler.

Fans: "War der absolute Hammer"

Die Fans freuen sich am FFH-Mikro über das Schützenfest der Eintracht.

© HIT RADIO FFH

Eintracht Frankfurt mit 5:0 gegen Helsinki

Nach dem Seitenwechsel sorgte Ellyes Skhiri für das 5:0 (55.). Anschließend schraubte die SGE einen Gang zurück und schonte so schon Kräfte für das Heimspiel gegen Borussia Dortmund am kommenden Sonntag. Besonders die Einwechslung von Fanliebling Timothy Chandler in der 79. Minute wurde von den Fans frenetisch gefeiert. Chandler bereitete kurz vor Schluss sogar noch das 6:0 durch Ebimbe vor (89.) und brachte das Stadion damit endgültig zum kochen.

Koch: "Es war ein geiler Abend"

SGE-Verteidiger Robin Koch spricht mit FFH-Reporterin Sonja Pahl über den "Knackpunkt" für das Torfestival und die kommenden Aufgaben.

Toppmöller: "Es war ein super Abend"

Trainer Dino Toppmöller spricht mit FFH-Reporterin Sonja Pahl über den "beeindruckenden Sieg" und das kommende Spiel gegen Dortmund.

© HIT RADIO FFH

SGE mit drittem Sieg in Folge

Damit setzte der Europa-League-Gewinner von 2022 seinen Aufwärtstrend mit dem dritten Pflichtspielsieg in Serie fort. Bis zur Adventszeit stehenden noch die Europacup-Spiele in Helsinki (9.11.), bei PAOK (30.11.) und gegen Aberdeen (14.12) an. Besonders das Duell gegen die Griechen wird entscheidend. Nur der erstplatzierte der Gruppe kommt direkt eine Runde weiter.

Redaktion Fynn Luca Hartmann

Auch interessant
Auch interessant

Riesen-Enttäuschung für Eintracht Frankfurt: Der Traum vom Titelgewinn in der…

Für Eintracht Frankfurt steht heute Abend (21 Uhr) ein richtungsweisendes Spiel…

Vor dem Playoff-Rückspiel gegen Saint Gillois erklären Trainer Dino Toppmöller…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop