Nachrichten > Top-Meldungen, Rhein-Main >

Lotsen-Gewerkschaft widerspricht General: Manöver bringt Flugausfälle

Flugausfälle in Frankfurt? - Gewerkschaft fürchtet Beeinträchtigungen

Im Juni könnte es bundesweit zu Flugausfällen - wegen eines NATO-Manövers.
© dpa

Im Juni könnte es bundesweit zu Flugausfällen - wegen eines NATO-Manövers (Symbolbild).

Wer Mitte Juni von Deutschland aus in den Urlaub fliegen will, dem drohen möglicherweise Ausfälle oder deutliche Verspätungen. Das befürchtet die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF).

Grund sei die NATO-Luftwaffenübung "Air Defender" vom 12. bis 23. Juni.

Gewerkschaft wiederspricht Bundeswehr

Die GdF wiederspricht damit der Einschätzung der Bundeswehr, wonach mit keinerlei Flugausfällen zu rechnen ist. Es sei unerklärlich, wie Luftwaffeninspekteur Ingo Gerhartz zu dieser Behauptung komme, erklärte die Gewerkschaft am Donnerstag. "Die Militär-Übung Air Defender wird natürlich massive Auswirkungen auf den Ablauf der zivilen Luftfahrt haben", sagte GdF-Chef Matthias Maas.

Gewerkschaft erwartet massive Verspätungen

Tatsächlich hätten Simulationen der Deutschen Flugsicherung ergeben, dass für die Dauer der Großübung täglich mit Gesamtverspätungen im günstigsten Fall von bis zu 50.000 Minuten gerechnet werden muss. Darüber hinaus werde erwartet, dass bis zu 100 zivile Flüge am Tag ihr Umlaufziel zur Nachtschließung der verschiedensten Flughäfen in Deutschland nicht erreichten. Somit stünden diese Maschinen sehr wahrscheinlich auch am Folgetag nicht rechtzeitig am geplanten Ort zur Verfügung, so die GdF.

Hessen hält an Nachtflugverbot fest

Das Land Hessen hält während der großflächigen Luftwaffenübung "Air Defender 23" grundsätzlich am Nachtflugverbot für den Frankfurter Flughafen fest. Man werde aber das Manöver als Grund anerkennen, wenn eine Fluggesellschaft deswegen nachvollziehbar einen Spätstart nach 23:00 Uhr beantrage, erklärte ein Sprecher des hessischen Wirtschafts- und Verkehrsministeriums am Donnerstag auf Nachfrage der Deutschen Presse-Agentur. Das Manöver liege nicht im Verantwortungsbereich der beantragenden Airlines.

Größte Verlegeübung seit Bestehen der NATO

Die Übung vom 12. bis zum 23. Juni wurde seit 2018 geplant. Laut Luftwaffe sind 25 Nationen beteiligt. Es sind rund 240 Flugzeuge dabei, davon etwa 100 von US-Seite. Laut Bundeswehr handelt es sich um die größte militärische Verlegeübung seit Bestehen der NATO. Die Masse der rund 200 Flüge täglich soll über der Nord- und Ostsee stattfinden, hatte Gerhartz angekündigt.

Auch interessant
Auch interessant

Am zweiten Tag der großen Fallschirmjägerübung in Rumänien wird Material und…

Fallschirmjägerübung in Rumänien wird Material und Verstärkung eingeflogen. Die…

Der Verteidigungsminister sieht den Westen in einem "Schlüsselmoment". Er betont…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop