Nachrichten > Wirtschaft aktuell >

Balkonkraftwerke: Rekordzuwachs und neue Erleichterungen

Neue Erleichterungen geplant - Rekordzuwachs von Balkonkraftwerken

Der Bestand von Balkonkraftwerken wächst immer schneller - und die nächsten Erleichterungen für Mieter stehen bevor (Symbolbild). 
© dpa

Der Bestand von Balkonkraftwerken wächst immer schneller - und die nächsten Erleichterungen für Mieter stehen bevor (Symbolbild). 

Strom direkt vom Balkon: Die Zahl der kleinen Solaranlagen für Zuhause in Deutschland wächst immer schneller. Der Bundestag plant Erleichterungen, die die Installation von Balkonkraftwerken für Mieter und Wohnungseigentümer erleichtern sollen.

Dies könnte laut Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Solarwirtschaft, zu einem weiteren Nachfrageschub bei Steckersolargeräten führen.

Rekordquartal für kleine Solaranlagen

Im zweiten Quartal dieses Jahres wurden laut dem Marktstammdatenregister der Bundesnetzagentur so viele Balkonkraftwerke wie nie zuvor in Betrieb genommen. Seit April wurden über 152.000 neue Anlagen registriert, was einen Anstieg von 52 Prozent gegenüber dem bisherigen Rekordhalter, dem zweiten Quartal 2023, bedeutet. Insgesamt sind derzeit gut 563.000 Balkon-Solaranlagen in Betrieb.

Erleichterungen geplant

Der Bundestag diskutiert Änderungen im Miet- und Wohnungseigentumsrecht, um die Installation von Balkonkraftwerken zu erleichtern. Bislang benötigen Mieter die ausdrückliche Zustimmung ihres Vermieters, und Eigentümer die Genehmigung der Eigentümergemeinschaft. Diese soll künftig nicht mehr grundlos verweigert werden können. Die neuen Regelungen sehen vor, dass Steckersolargeräte in den Katalog privilegierter baulicher Maßnahmen aufgenommen werden. Vermieter und Eigentümergemeinschaften hätten zwar noch ein Mitspracherecht bei der Anbringung, jedoch nicht mehr bei der grundsätzlichen Installation.

Unterstützung aus der Politik 

Die geplanten Erleichterungen für Balkonkraftwerke stoßen auf positive Reaktionen. Daniel Föst, bau- und wohnungspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion, betont die Bedeutung für Energieeinsparungen. Grünen-Energiepolitikerin Katrin Uhlig lobt den einfacheren Zugang zur Energiewende. SPD-Abgeordneter Daniel Rinkert sieht darin eine Stärkung der Eigenverantwortung der Mieter und Eigentümer. 

Vereinfachte Voraussetzungen führen zum Boom

Bereits im vergangenen Quartal wurden die Voraussetzungen für Balkonkraftwerke vereinfacht. Seit 1. April ist die Registrierung im Marktstammdatenregister der Bundesnetzagentur einfacher, und neue Regelungen wie die Nutzung normaler Steckdosen sind in Kraft getreten. Diese Maßnahmen und günstigere Preise haben die Nachfrage steigen lassen.

Balkonkraftwerke senken Stromverbrauch

Balkonkraftwerke sind kleine Solaranlagen, die per Steckdose mit dem Haushaltsnetz verbunden werden. Sie senken den Stromverbrauch und damit die Stromkosten für die Betreiber. Überschüssiger Strom wird ins öffentliche Netz eingespeist. Ob sie sich lohnen, hängt vom Anschaffungspreis, Standort und Stromverbrauch der Betreiber ab. Eine Studie der RWTH Aachen im Auftrag von Eon zeigt, dass sich Balkonkraftwerke im Schnitt nach drei bis sechs Jahren rentieren.

 

Den eigenen Öko-Strom erzeugen Alles über Balkonkraftwerke

Wie geht das? Was brauchst du? Was kostet es? Was bringt's? Alles über dein…

Auch interessant
Auch interessant

Für den Bau neuer und die Modernisierung bestehender Gaskraftwerke plant die…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop