AktionenFFH-Aktionen >

Wünsch dir was: Torwarttraining mit Kevin Trapp

Wünsch dir was - Ben trainiert mit Kevin Trapp

Bens Wunsch ging in Erfüllung: Er trainierte mit seinem großen Idol Kevin Trapp von Eintracht Frankfurt - ein signiertes Trikot gab's obendrauf. 

Bei FFH Wünsch dir was kann sich so ungefähr jeder Wunsch gewünscht werden. Und wenn wir ihn dann aus dem riesigen Lostopf ziehen, müssen wir ihn auch irgendwie erfüllen. Das geht bei einer Küche oder einem neuen Snowboard einfacher, als beim Wunsch von Christin aus Aßlar. Die hatte sich für ihren Sohnemann Ben (8 Jahre alt) ein Torwarttraining mit Kevin Trapp von Eintracht Frankfurt gewünscht! Kevin Trapp sagte spontan zu und jetzt fand das gemeinsame Training statt! 

Ben aus Aßlar ist riesiger Kevin Trapp-Fan. Der Torwart von Eintracht Frankfurt ist sein absolutes Vorbild. Denn Ben steht selbst im Tor beim VfB Aßlar in Mittelhessen. 

"Ich wünsche mir für meinen Sohn Ben (8) ein richtiges Torwarttraining bei der Eintracht zusammen mit Kevin Trapp. Ben spielt seit er 3 ist hier beim VfB Aßlar Fußball, und seit er 4 ist, steht er im Tor. Das ist nun seine Leidenschaft und sein Passion", hatte uns seine Mama Christin geschrieben.

"Es wäre sein Traum einmal mit seinem größten Idol Kevin Trapp zusammen trainieren zu können und sich wertvolle Tipps zu holen. Wenn es jemand schafft diesen Traum zu erfüllen, dann ihr von FFH!", war im Wunsch noch zu lesen. 

Im Vorfeld hatte unsere Sportchefin Sonja Pahl alle Hebel in Bewegung gesetzt und bei der Eintracht rumtelefoniert. Nach ein paar Stunden war dann klar: Das Training mit Kevin Trapp findet statt! 

Eintracht-Torwarttrainer Jan Zimmermann über das heutige Training

Ja, guten Morgen. Grüß euch Mosche Dajan. Was abnehmen? Ben geplant. Was trainiert ihr da genau? Bender wird in den Genuss eines Torwart Techniktraining kommen würden.

Schließlich wurde die Wahrscheinlichkeit erhöhen.

Das will die Balao halten. Nick die Grundlage. Was sollte sich Ben von Kevin Trapp auf jeden Fall abschauen?

Also Bo Saft, selbst Kevin Trapp eigener Torwarttrainer Brochard Da. Ist er deutlich besser als ich in meiner aktiven Zeit jemals, bei der sich auf jeden Fall abgucken sollte es eben die Akribie und

die Disziplin Herr der EL nimmermüde Ehrgeiz. Den hat nun den hatte ich auch mal eher. Den muss man ganz klar sagen. Die Konstanzer und die Souveränität, die Kevin hat, das ist schon möglich. Beachtlich. Und darüber kann nicht viel viele mithalten. Jetzt warst du ja auch mal jung. So ist sie noch gar nicht so lange her, dass der jungen warst.

Er hasst seine ersten Schritte. Gemacht vor der Profikarriere in der Nähe M bei Kickers Obertshausen. Gern Das. Stimmt. Ja. Was hätte die denn damals so 'n besonderes Training Ich weiß nicht mehr. Dein Vorbild war. Aber was hat er dir? Das wird reitet. Uli Stein müsse so die Zeit gewesen sein. Oder damals? Tatsächlich war das ganz am Anfang. War die Stein und später dann waren 's du an die üblichen Verdächtigen mit Schmeichel. Wofür unsere Wolf. Aber schon als Model für ich. So dass ich nie das Vorbild hatte, sondern immer Oh. Der macht das gut. Macht gut. Okay, das reicht. Mir hätte beides unglaublich viel gebrachter Du. Das ist schon was ganz Besonderes.

So unter, als wandernden Shor beeindruckte und Mühe. Ich glaube, ich hätte das aufgesogen wie ein Schwamm. Die nächsten drei Wochen. Nicht geschlafen, aber schneller. Die Wünsche euch mehr Sie Spaß nach her.

Es ist vielen Dank saucool, dass ihr das mitmacht. Auch für uns natürlich was Besonderes. Und dann macht 's aus unserem Ben aus Aßlar gerne einen künftigen Torwarts. Da er der Sage von Männern das Gleiche, wie ich soeben Thorburn Hörger wie Drehna und der Verein machen und Angebot annehmen muss. Der Spieler selbst. Von daher werde ich wenn ein paar Tipps geben. Wir werden Spaß haben, und ich freue mich schon auf

Zusage! Kevin Trapps Sprachnachricht für Ben

Hallo Ben es Kevin Trapp Ich. Hab gerade für meinen Kollegen gehört, was du dir heute früher gewünscht. Es. Und zwar einen Torwarttraining, mir Unfall du Riesen Fußballfilm bis und selbst enttäuscht ist und mein Traum. Als kleiner Junge sehr, sehr ähnlich war,

würde ich dir gerne mann Ein Torwarttraining mit mir zusammen mit unserem Torwarttrainer schenken haben. Ich freue mich natürlich, dass so 'ne riesen Fan von mir und von einer bis. Und deswegen würde ich dich ganz gern, dass unsere Eintracht Länder einladen und damit dir und deinen Eltern Mama. Und Papa natürlich ein kleines Torwarttraining mit unserem Torwart-Trainer zu veranstalten. Und der so ein bisschen zeigen, wie der Main-Tauber Training aussieht. Und dich gerne der mit integrieren. Ich würde mich freuen, wenn du kommst. Ich, freu mich auf dich. Viele Grüße denken

© HIT RADIO FFH

Training mit Ben: Kevin Trapp sagt zu

nach oben