Nachrichten > Mittelhessen >

Altersanzug lässt Medizinstudenten die Mühsal des Alters erahnen

Helm, Weste und Gewichte - Medizinstudenten üben mit dem Altersanzug

© FFH

Mit 70 oder 80 Jahren wird der Körper langsamer und das Sehen schlechter 

Wie fühlt es sich an, alt zu sein? Das probieren Medizinstudenten der Uni Gießen(JLU) aus und ziehen dafür gemeinsam den sogenannten Altersanzug an. FFH-Reporterin Anne Schmidt hat es ebenfalls ausprobiert (siehe Video).

Gewichtsweste, Brille, Anzug und Arthrose-Knie

Viele Ärzte wissen nicht, wie sich ihre alten oder gar hochbetagten Patienten fühlen. Deshalb ist so manche Behandlung nicht passgenau - das sagt Privatdozentin Dr. Iris Schleicher. Sie hat deshalb Kurse ins Leben gerufen, in denen Studenten sich genau dieses Wissen gegenseitig vermitteln. Der Altersanzug mit Weste, Helm, Brille, Handschuhen, Kopfhörer, Arthrose-Knie und Gewichtsbändern an den Knöcheln macht schlagartig auch den Jüngeren das Leben schwer.

FFH-Reporterin Anne Schmidt und Medizinstudent Niels Latta

© HIT RADIO FFH

Schmerzender Rücken und verschwommener Blick

Der Rücken beginnt zu schmerzen, Treppensteigen wird beschwerlich, das Kleingeld in Geldbörse ist nicht mehr zu erkennen, die kleine Tafel an der Wand nicht richtig zu lesen und die Straße zu überqueren geht nur noch langsam. 

Alte Menschen als Fußgänger öfter gefährdet

"Gesagt zu bekommen, dass sich alte Menschen langsamer sind, das ist das eine. Selber auszuprobieren, wie es sich anfühlt, das ist etwas ganz anderes. Wir müssen lernen, uns auf alte Menschen einzustellen und langsamer zu erklären oder auch mit mehr Zeit sicherzustellen, dass alles verstanden wurde", sagt Iris Schleicher. Die Orthopädin und Unfallchirurgin ist ärztliche Leiterin des GRIPS (Skills lab). Es gehört zum Institut für Hausärztliche Medizin unter Professor Dr. med. J. Kreuder. Schleichers Ansatz: Wenn Studentierende direkt voneinander lernen, dann trauen sie sich mehr und lernen deshalb oft besser. Deshalb sind die Grips-Kurse in den vergangenen Jahren auch zusammen mit den Studierenden erarbeitet worden. 

Dr. Iris Schleicher, ärztliche Leitung von GRIPS

"Wir alle entkommen dem alternden Körper nicht. Aber Gymnastik und Krafttraining helfen sehr."

© HIT RADIO FFH

Mehr Rücksicht nehmen

Besonders gefährdet sind Senioren auch im Straßenverkehr. Sie stellen eine besonders große Gruppe unter den Verunglückten dar, weil sie schlechter sehen oder hören und auch langsamer reagieren. Auch hier hilft der Altersanzug das ältere Gegenüber besser zu verstehen und Rücksicht zu nehmen. 

Anne Schmidt

Leiterin Studio Mittelhessen
Anne Schmidt

Auch interessant
Auch interessant

Eine Frau aus der Wetterau hielt über 30 Tiere unter schlechten Bedingungen.…

Wegen einer schweren Messerattacke fahndet die Polizei in Gießen nach einem…

Bei einem Unfall auf der A485 ist am Donnerstagabend eine 51 Jahre alte…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop