Nachrichten > Mittelhessen >

Einigung auf 49€-Ticket - "PRO BAHN Hessen" begrüßt Vorschlag

Einigung auf 49-Euro-Ticket - "PRO BAHN Hessen" begrüßt Vorschlag

Zu sehen ist Thomas Kraft, Landesvorsitzender des PRO BAHN Landesverbandes Hessen.
© FFH

"PRO BAHN"-Landesvorsitzender Thomas Kraft hält das 49€-Ticket für einen guten Schritt.

Die Verkehrminister von Bund und Ländern haben sich geeinigt: Der Nachfolger des 9€-Tickets soll ein 49€-Ticket sein. Der Fahrgastverband PRO BAHN Hessen begrüßt den Vorschlag.

Dem gestern präsentierten Vorschlag muss nun noch der Ministerrat zustimmen. Zwar sind die Fragen zur Finanzierung und zum Zeitpunkt der Einführung noch zu klären; dennoch trifft der Vorschlag eines bundesweiten 49€-Tickets bei dem Fahrgastverband PRO BAHN Hessen auf Zustimmung. Allerdings dürfe das nur der Anfang sein.

PRO BAHN Hessen erfreut über Einigung

"Es ist wichtig, dass wir bundesweite Tickets bekommen, die einfach und gut verständlich sind", sagt Thomas Kraft, Landesvorsitzender des Fahrgastverbands PRO BAHN Hessen. Daher sei es es eine gute Sache, dass jetzt grundsätzlich etwas auf den Weg gebracht werde. Kraft hält jedoch auch eine zweite Variante für aussichtsreich: ein gestaffeltes Ticket mit drei Stufen - regional, landesweit und bundesweit. Diese Variante sei bedarfsorientierter, habe sich im politischen Diskurs jedoch noch nicht durchsetzen können.

Kraft: Das 3-Stufen-Modell wäre ein günstigeres Angebot für viele Menschen.

Thomas Kraft (PRO BAHN Hessen) erklärt die Vorteile eines Stufenmodells.

© HIT RADIO FFH

Bundesweite Tickets bringen Menschen zusammen

"Das 49€-Ticket hilft insbesondere Bevölkerungsgruppen, die sich sonst die teure Fernbahn nicht leisten können", erklärt Kraft. Das habe man schon bei dem 9€-Ticket gesehen: Viele Menschen hätten den Zug monatlich ein- oder zweimal mehr genutzt, um ihre Familie in der Heimat zu besuchen. "Das ist auf jeden Fall ein Nutzen der bundesweiten Tickets", betont Kraft. "Es bringt Menschen zusammen."

Das 49€-Ticket darf nur der Anfang sein

Wichtig sei es nun, die Idee des 49€-Tickets weiterzuentwickeln. Der aktuelle Vorschlag sei nur ein Einstieg, betont Kraft. Vielleicht komme man in Zukunft auf das 3-Stufen-Modell zurück, vielleicht auf etwas anderes. Nur dürfe man nicht denken, dass das Thema hiermit erledigt sei.

PRO BAHN fordert eine Weiterentwicklung des 49€-Modells.

Thomas Kraft spricht sich für eine gemeinsame Finanzierung der Verkehrswende aus.

© HIT RADIO FFH

Keine Unklarheit mehr am Ticketschalter

Wie Kraft ergänzt, hätte die Einführung bundesweiter Tickets noch einen weiteren, wichtigen Vorteil: Sie würde vieles vereinfachen. "Ein bundesweit einheitliches Ticket zu kaufen, ist viel einfacher, als regionale Tickets in jedem Verkehrsverbund zu erwerben. Jetzt steht man vor'm Fahrkartenautomat und weiß gar nicht: 'Ist das jetzt das Bärchen-Ticket oder das Blümchen-Ticket?' Jeder Verkehrsverbund hat andere Begriffe. Die einen haben Waben, die anderen Zonen. Ein einheitliches Ticket würde hier vieles vereinfachen."

Deutschland müsse aufholen

Andere Länder seien mit ihrer Ticketpolitik schon viel weiter, ergänzt Kraft. So kämen die Schweiz und Österreich deutlich besser voran - besonders weil sie mehr in ihren Schienenverkehr investierten. Hier habe Deutschland noch erheblichen Nachholbedarf. Doch ein Ausbau wie in den Nachbarländern ginge auch in Deutschland, meint Kraft. Es ginge alles, wenn man das wolle. Aber man müsse es auch wollen.

Kraft: "Wir müssen ausbauen, wir müssen erweitern!"

Thomas Kraft plädiert für einen verstärkten Ausbau des öffentlichen Schienenverkehrs.

© HIT RADIO FFH
nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop