Nachrichten > Osthessen >

DKMS-Typisierungsaktion in Hohenroda

Kampf gegen Leukämie - DKMS-Typisierungsaktion in Hohenroda

© dpa

Am Samstag und Montag finden in Hohenroda Typisierungsaktionen der DKMS statt. 

In Hohenroda finden morgen und am Montag Typisierungsaktionen der Deutschen Knochenmark-Spenderdatei (DKMS) statt.

Am Samstag findet die Aktion im Ortsteil Mansbach statt - am Montag dann in Ransbach. Organisiert wird sie von der FSG Hohenroda zusammen mit der DKMS-aktion "Fußballhelden". Hintergrund ist, dass einer der Spieler der FSG, Leon Mosebach, vor kurzem Stammzellen gespendet hat. Er wird vor Ort sein und über den Ablauf der Spende berichten.

Einfach Speichelprobe abgeben

Bei der Typisierungsaktion geben die Freiwilligen eine Speichelprobe - und werden dann in die DKMS-Spenderdatei aufgenommen. Im Falle eines Treffers mit einem Leukämie-Kranken, der eine Stammzellen-Spende benötigt, kann man dann zum Lebensretter wie Leon Mosebach werden. 

Eva-Maria Lauber

Reporterin
Eva-Maria Lauber

Mehr aus Osthessen
Inhalt wird geladen
Top Meldungen
Inhalt wird geladen
Osthessen

Zum Anhören Nachrichten, Wetter, Veranstaltungen

Anzeige
Aus dem Netz
nach oben